Guten Morgen

vor ein paar Tagen habe ich mich mit meiner Kennung an einem neu bespielten Client angemeldet. Daraufhin sind 299 ungelesene Nachrichten aufgepoppt. Dabei handelte es sich nicht um alle Nachrichten aus einem Zeitraum von 3 Monaten sondern eher tageweise Blöcke, die ich bisher nicht gesehen habe (und wichtig Aufgaben beinhaltet hätten)

Wo landen denn solche Nachrichten? Warum werden sie beim Ersteinloggen an einem Client gebündelt zugestellt? Habe ich etwas falsch eingestellt oder ist irgendetwas irgendwo archiviert?

Generell sollten wichtige Nachrichten nicht mehr bei uns untergehen, da wir jetzt das tolle Aufgabenmodul verwenden wollen.

Viele Grüße

Matthias Schiller
Gefragt von (1.7k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Es wäre interessant zu wissen, an wen die betroffenen Nachrichten adressiert waren.

Prinzipiell ist dazu zu sagen, dass einen Rechner der grade die Basisdaten neu geladen hat und einem neu aufgesetztem Rechner kein Unterschied besteht. Es sollten auf beiden Rechnern die gleichen Nachrichten angezeigt werden, vorrausgesetzt der gleiche Nutzer ist eingeloggt und der Rechner hat die gleiche Bezeichnung (s. Einstellungen->Arbeitsplatz->Rechnerkonfiguration->Arbeitsplatzname). Ist ausgeschlossen, dass es sich bei den Nachrichten um Nachrichten an einen bestimmten Arbeitsplatz gehandelt hat, die dieser bisher nicht gesehen hat?

Wenn es sich nicht 'so einfach' erklären lässt, müssten wir bei Ihnen nochmal per teamviewer draufschauen.
Beantwortet von (36.1k Punkte)
0 Punkte
Es ist ausgeschlossen, dass es Nachrichten für einen bestimmten Arbeitsplatz waren, da es im August/September diesen Arbeitsplatz noch nicht gab. Und die Nachrichten waren an mich und an zugleich an andere gerichtet. Es lässt sich aber für mich nicht mehr nachvollziehen, ob die Kollegen diese Nachrichten auch nicht bekommen haben. Oder ob sie irgendwo im Hintergrund geschlummert sind. Wir werden das weiter beobachten und mal schauen...
6,106 Beiträge
10,490 Antworten
13,882 Kommentare
2,504 Nutzer