Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Wir haben in unserer Praxis einen Assistenzarzt mit eigenem Stempel, welcher aber nicht selbst, sondern auf einen anderen Arzt abrechnet.

Wenn dieser Behandler/Leistungserbringer eingeloggt ist, wird nicht sein Stempel, sondern der Stempel des abrechnenden Arztes in ein Rezept oder Formular eingedruckt, was allerdings unpraktisch ist.

Wie kann man das automatisieren, ohne dass der Assistenzarzt in zu druckenden Formularen seinen eigenen Stempel manuell auswählen muss?

Herzlichen Dank.
Gefragt von (2.7k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das funktioniert bisher nur, wenn Sie für den Assistenzarzt einen Benutzer anlegen, der dieselbe LANR wie der Arzt hat, auf den er abrechnen soll und der Assistenzarzt dann tomedo-intern auf sich selbst abrechnet.

Da die KV beim Abrechnen der Leistungen die LANR übermittelt bekommt, werden die Leistungen des Assistenzarztes weiterhin auf den anderen Arzt abgerechnet. Sie müssen aber darauf achten, dass bei tomedo-Statistiken über den abrechnenden Arzt nun der Assistenzarzt herausfällt bzw. Sie diesen dann zusätzlich betrachten müssen.
Beantwortet von (6.5k Punkte)
0 Punkte
5,870 Beiträge
10,186 Antworten
13,352 Kommentare
2,402 Nutzer