Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Ich habe eigene Patienten-Marker gebastelt und an einem Client über das Zahnrad "eingebaut".

Legt tomedo die neuen Marker jetzt selbstständig dauerhaft ab, oder muss man das noch selber ablegen in den tomedo-Ressourcen (wo die Original-Icons lagern) - und falls ja auf welchem Rechner?
Gefragt von (12.4k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Beste Antwort
Hallo,

 

die erstellen Marker werden automatisch dauerhaft auf dem Server gespeichert und sind für alle Clienten verfügbar.
Beantwortet von (2.1k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Prima! Genau so sollte es sein.
Nachfrage:

Kann man über die Statistik Pat. suchen, die eine bestimmte Bemerkung im Info-Feld haben und diesen einen bestimmten Marker zuweisen?
Beantwortet von (12.4k Punkte)
0 Punkte

Sie können in der Statistik sowohl nach besuchsspezifischen Infos (allg. Abfragen -> Besuch -> Besuchsinfo) als auch nach patientenspezifischen Info (allg. Abfragen -> Patient -> Patienteninfo) suchen.

In der ausgegebenen Tabelle können Sie anschließend direkt in der Spalte "Tags" bestimmte Marker zuweisen, ohne dabei in die Kartei des Patienten wechseln zu müssen.

Beantwortet von (5.9k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Hmm... Suchen funktioniert, aber in der Tabelle kann ich nichts ändern, also auch keine Tags zuweisen ?! auch nicht als Admin
sorry, mein Fehler.
in der ausgegebenen Tabelle können Sie sich direkt die Tags bzw. Marker anzeigen lassen und über einen Sprung in den Patienten anpassen (ändern, ergänzen)

Es gibt also keine Möglichkeit alle identifizierten Patienten mit einem Marker zu versehen? Schade!

Lässt sich das bitte "nachrüsten"? (Feature request wink)

Wir werden an den Markern in der nächsten Zeit noch einiges hinzufügen. Etwas woran wir gerade arbeiten ist die Möglichkeit der "automatischen" Marker, d.h. Sie definieren für einen Marker bestimmte Kriterien und in dem Moment wo für einen Patienten die definierten Kriterien zutreffen wird der Marker automatisch gesetzt (bzw. wieder entfernt, wenn die Kriterien nicht mehr stimmen). Das wäre dann vermutlich auch eleganter, als der Weg über die Statistik... was nicht heißt, dass wir das nicht auch mit aufnehmen werden.
Das klingt auch sehr elegant. Die Kriterien zu definieren ist aber sicher auch nicht ohne Haken und Ösen (für denNutzer) deshalb wäre es schön, wenn man über die Statistik schnell Marker verteilen könnte.
Könnten die Symbole etwas größer dargestellt werden?
Die Änderbarkeit der Symbolgrößen habe ich als Wunsch aufgenommen - das wird in einer der nächsten Versionen verfügbar sein.
5,554 Beiträge
9,772 Antworten
12,573 Kommentare
2,283 Nutzer