E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.

Sehr geehrtes Team,

Im Rahmen der SV Abrechnung, gingen am Donnerstag ( nach bereits erfolgtem Quartalsupdate), die Abrechnungen für TK und EK problemlos raus. Leider kann die Abrechnung für IKK und AOK nicht versendet werden aufgrund eines internen Fehlers im Prüfmodul. Alle Scheine sind fehlerfrei. Wir haben gerade noch das neue Tomedo Update ( mit aktuellem Bug-Fix HZV) gefahren, doch auch jetzt geht es nicht.

Wir bitten um erneuten Prüfung/ BugFix Danke

Gefragt in Bug von (450 Punkte)
+2 Punkte
Bei uns das selbe

3 Antworten

Haben Sie den Prüflauf noch mal durchlaufen lassen?
Beantwortet von (21.9k Punkte)
0 Punkte
ja, wir haben es mehrfach durchlaufen lassen. Bei unserer IKK und AOK Abrechnung kommt immer wieder diese Fehlermeldung. Die anderen Abrechnungen sind unproblematisch gelaufen.
Habs jetzt auch mehrfach versucht, IKK Classic, Ersatzkassen und die AOK gehen nicht raus...:(

Das Problem lässt sich leider schwer analysieren und als Folge beheben. Die Meldung 

Es ist ein interner Fehler aufgetreten.

 kommt nicht aus tomedo, sondern aus dem Prüfmodul, auf den wir gar keinen Einfluss haben. Diese Meldung ist eine standard Meldung, wenn das Prüfmodul die Anfrage nicht verarbeiten kann. Normalerweise kommt noch eine Nachricht aus dem Fachservice, in der das Problem konkretisiert wird.

In dem oben beschribenen Fall wird das Problem nicht näher bestimmt. Also es kommt keine Fachservice-Meldung.  Entweder ist das ein HPM Bug (aber eher nicht, da dieses Fehlverhalten bis jetzt nur in einzeln Fällen gemeldet wurde), oder das Prüfmodul versucht einen Update durchzuführen und kann das nicht.

Können Sie bitte in Servertools das Prüfmodul mal stopen und wieder starten.

Beantwortet von (16.5k Punkte)
0 Punkte
Danke, wir haben es versucht , hilft nicht. Gibt es eine andere Idee? Vielen Dank
Noch eine mögliche Lösung (evtl. nicht die schönste aber in manchen Fällen die funktionierende) - den Server-Rechner runterfahren und neustarten.
Danke, hat leider auch nichts geholfen.
Ich möchte mich hier anschließen, auch bei uns kommt bei der SV Abrechnung der AOK o.g. Fehlermeldung. Erneute Prüfläufe und Neustart des Moduls haben wie bei Fr. Dr. Fräßdorf zu keiner Lösung geführt....
Wir werden Sie morgen kontaktieren um die Abrechnungsdaten und Prüfmodul Logs zu analysieren und eine Lösung zu finden.
Ich bekomme mit Ihrem Scipt eine Tabelle in dem ich HZV SCheine habe mit einer ID aber ohn Name/Pat ID.... wenn ich aber nach dem HZV Schein suche ist ein Patient hinterlegt.

Wir haben einige Fälle analysiert und haben festgestellt, dass das Prüfmodul die fehlerhaften Scheine erkennt, kann aber die Fehlemeldungen nicht richtig abbilden, bzw. kann die Meldungen nicht immer kategorisieren und referenzieren.

Normal verarbeitete Fehlermeldung soll etwa so aussehen

meldungen =     (
                {
            art = Fehler;
            code = E220003;
            kategorie = Validierung;
            nachricht = "Die Leistung \"Zuschlag f\U00fcr die Behandlung chronisch kranker Patienten P3\" ist nur einmal pro Versicherter/Arzt/Quartal abrechenbar.";
            referenzen =             (
                                {
                    id = 1274;
                    referenzTyp = Patient;
                },
                                {
                    id = "152447342008598530.0";
                    referenzTyp = Leistung;
                }
            );
            uebermittlungsStatus = KeineAngabe;
        }
}

Die nicht verarbeitete Meldung im besten Fall sieht so aus (man kann zumindest erkennen woran das Problem liegt)

Meldungen =     (
                {
            Art = Fehler;
            Code = X000100;
            Kategorie = KeineAngabe;
            Nachricht = "Es ist ein interner Fehler aufgetreten: map[Dokumentationen[0].Diagnosen[2].DiagnoseCode:[The DiagnoseCode field is required.]]";
            UebermittlungsStatus = KeineAngabe;
        }
    );

Um im schlimmsten Fall

Meldungen =     (
                {
            Art = Fehler;
            Code = X000100;
            Kategorie = KeineAngabe;
            Nachricht = "Es ist ein interner Fehler aufgetreten.";
            UebermittlungsStatus = KeineAngabe;
        }
    );

obwohl in der HPM Log die Referenzierung zur Diagnose erkennbar ist.

Das Fehlverhalten werden wir alsbald bei HÄVG HPM Team melden.

 

Die bisher bekannten Fehler.

  • Diagnose ohne ICD Code (soll eigentlich auf keinen Schein dokumentiert werden, kann vermutlich durch die Datenkonvertierung vorkommen)

Mit folgendem Skript kann man die Scheine mit der Diagnose ohne ICD-Code finden

drop table if exists tempHZVScheinTable;
		create temporary table tempHZVScheinTable as
		select 	A.ident as HZVScheinID,
				A.betriebsstaette_ident as BetriebsstaetteID,
				A.quartal,
				A.jahr,
				A.sortierdatum as erstellt_am,
				P.ident as PatientID,
				P.vorname,
				P.nachname,
				D.name as Vertrag,
				D.code as VertragCode,				
				BS.name AS Betriebsstaette
		from (	select *
				from HZVschein
				where 
			  	-- hier kann Quartal und Jahr angepasst werden
				( quartal = 1 and jahr = 2024 ) 
				and visible = true
			  	and abgerechnet = false
				and ignoriertfuerabrechnung = false
			) A
		left join	hzvdetails			B	on (A.hzvdetails_ident = B.ident and ((B.statusFAVDirektaktivierung != 4 AND B.statusFAVDirektaktivierung != 5) or B.statusFAVDirektaktivierung is null)) -- keine Pseudo-Teilnahmen für FAV-Teilnahmeerklärung via HZV oder cashed Info für EAV
		left join	hzvvertrag			D	on (D.ident = B.hzvvertrag_ident)		
		left join	patient				P	on (P.ident = B.patient_ident)
		left join	Nutzer				BA	on (B.betreuarzt_ident = BA.ident)
		left join   Betriebsstaette     BS  on (A.betriebsstaette_ident = BS.ident)
		 ;
		
		drop table if exists tempHZVDiagnosenTableUngrouped;
		create temporary table tempHZVDiagnosenTableUngrouped as
		select
			A.HZVscheinID,
			concat(' ohne code ', G.typ::text) as diagnose,
			G.freitext as bezeichnung,
			G.isddi
		from	tempHZVScheinTable			A
		join	HZVschein_quartalsdiagnosen	F	on (A.HZVscheinID = F.HZVschein_ident)
		join	diagnose					G	on (G.ident = F.quartalsdiagnosen_ident and G.visible = true)
		where G.icdkatalogeintrag_ident is null
		order by A.HZVscheinID, G.datum;
		

		drop table if exists tempHZVDiagnosenTable;
		create temporary table tempHZVDiagnosenTable as
		select 	ungroupedDiags.HZVscheinID,
				string_agg(ungroupedDiags.diagnose,',') as Diagnosen,
				string_agg(ungroupedDiags.bezeichnung,',') as Diagnosenbezeichnungen
		from tempHZVDiagnosenTableUngrouped ungroupedDiags
		group by ungroupedDiags.HZVscheinID;


		drop table if exists tempHZVDDITable;
		create temporary table tempHZVDDITable as
		select 	ungroupedDiags.HZVscheinID,
				string_agg(ungroupedDiags.diagnose,',') as Diagnosen,
				string_agg(ungroupedDiags.bezeichnung,',') as Diagnosenbezeichnungen
		from tempHZVDiagnosenTableUngrouped ungroupedDiags
		where ungroupedDiags.isDDI = true
		group by ungroupedDiags.HZVscheinID;
		
		select 	A.*,
				C.Diagnosen,
				C.Diagnosenbezeichnungen,
				DDI.Diagnosen as Dauerdiagnosen,
				DDI.Diagnosenbezeichnungen as DDI_Bezeichnungen
		from tempHZVScheinTable A
		left join	tempHZVDiagnosenTable	C	on (C.HZVscheinID = A.HZVscheinID)
		left join   tempHZVDDITable  	 	DDI on (DDI.hzvscheinID = A.hzvscheinID) 				
		where true
		 -- hier kann man nach Vertrag vorfiltern
		--and A.vertragCode ilike '%ikk%'
		  ;
  • Patient ohne Versichertendaten

Kann mit Schein-Leistung-Statistik im Abrechnungsfenster ermittelt werden

Beantwortet von (16.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Ich bekomme mit Ihrem Scipt eine Tabelle in dem ich HZV SCheine habe mit einer ID aber ohn Name/Pat ID.... wenn ich aber nach dem HZV Schein suche ist ein Patient hinterlegt.
Sorry, habe gerade korrigiert.
Hallo, wir haben auch das Problem. Ich bin kein IT Profi. Wie konkret kann ich nun vorgehen um das Problem zu lösen? Viele Grüße und danke
Sollten Sie Hilfe benötigen bei der SV Abrechnung. Können Sie sich gerne bei uns im Support melden oder gerne ein Ticket über unser https://kundenportal.tomedo.de/ sich besorgen. Abrechnungstickets werden aktuell mit höchster Prio bearbeitet.
16,034 Beiträge
23,795 Antworten
41,886 Kommentare
11,573 Nutzer