Guten Morgen, ist der OTK seitens tomedo nicht erreichbar oder liegt das Problem bei uns in der Praxis?
Gefragt in Frage von (4.6k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Dr. Reichelt,

ein OTK Problem seitens tomedo gibt es nicht. Wir vermuten, das Sie evtl. das Passwort vom Onlinekalender verändert haben, aber nicht im tomedo unter Admin –> Kalender –> OnlineterminkalenderKonten geändert haben.

Anbei das Bild wo Sie bitte das Passwort eingeben sollten und testen, ob es dann geht.

 

Sollte es dann immer noch nicht gehen, dann bitte Kontakt zum tomedo Support unter Tel: 036412684151 aufnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Fronober

Beantwortet von (5.5k Punkte)
0 Punkte

Hallo Herr Fronober, 

das Passwort wurde nicht geändert, der Klick auf "Zur Onlinekonfiguration" funktioniert, der Klick auf "Zur Website" (Link https://onlinetermine.zollsoft.de/patientenTermine.php?uniqueident=5f919c358ac8f) führt zu folgendem Fehler:

Interner Fehler

Es tut uns leid wegen einem technischen Problem ist das Buchungssystem kurzfristig nicht mehr in Betrieb, wir setzen alles daran dass es in Kürze wieder funktioniert.

vielleicht liegt es an der Firewall, bin gespannt, ob eine Anpassung der Konfiguration das Problem löst.
Im Zweifelfall wäre dies etwas für unseren tomedo Support. Firewall-Einstellungen für OTK gibt es an sich nicht. Laut Entwicklung sendet der tomedo server REST anfragen an den OTK server

falls die firewall tomedo blockieren würde, würde natürlich nichts mehr raus gehen/rein kommen

Sie sollten mal im tomedo beim OTK Konto schauen ob der Status auf denied steht oder der server einfach keine updates mehr raus sendet.

Wie gesagt besser wäre, wenn Sie nicht weiterkommen, das Sie sich hierzu direkt im Support melden.
Danke für die Antwort. an den tomedo-Support habe ich mich bereits telefonisch gewendet und warte auf Rückmeldung.
Status 21-10-23 18:30:27 ok. laut OnlineTerminKalender-Konten-Verwaltung. das hilft mir nur bedingt weiter. und tomedo geht ;-)
Anders betrachtet: wenn die Einstellungen unverändert sind und die Firewall für tomedo funktioniert, wo rührt dann die Fehlermeldung her?

laut einem anderen Entwickler kam folgende Antwort: Der Server braucht die gleichen Verbindungsrechte wie der Browser am Desktop/Laptop (TCP/443, onlinetermine.zollsoft.de).

Sehr geehrter Herr Reichelt,

laut unseren Informationen hat Ihr Onlineterminkalender wie beschrieben seit dem 23.10. keine Datenübertragung zu unserem Server mehr durchgeführt. Ein weiterer Grund für die Meldung (neben einer Passwort-Änderung) kann sein, dass keine Terminesuchefavoriten für den Onlinekalender aktiviert sind, oder dass die Terminsuchefavoriten 0 freie Termine enthalten.
seltsam.

Gestern habe ich tomedo auf .17 geupdatet, ansonsten wurden in tomedo und dem otk keine Änderungen vorgenommen. Die Terminsuchefavoriten sind online sichtbar und für den OTK aktiviert. freie Termine gibt es auch.

Lege ich einen neuen OTK in der OnlineTerminKalender-Konten-Verwaltung an, kommt folgendes: Status 21-10-23 18:30:27 ok

Bislang habe ich auch seitens tomedo nicht den Eindruck, dass mir der Support helfen kann.
Es klappt weiterhin nicht und das Versprechen des Supports einer "schnellen" Rückmeldung blieb bislang ebenfalls leer.
Sehr geehrter Herr Dr. Reichelt,

der OTK funktioniert wieder bei ihnen, nach dem wir den Server einmal komplett neugestartet hatten (Rechner Neustart). Da sich laut den log Datein vom 23.10.21, sich das Modul für die Syncroniserung mit unserem Server aufgehängen hat. Wir haben uns auch nochmal die log Datein gezogen für eine Analyse bei uns.
Vielen Dank für die Behebung des Problems. Als konstruktive Kritik möchte ich anmerken, dass die Fehlersuche fälschlicherweise beim Anwender und nicht bei der Software begann und die Behebung nach dem ersten Kontakt zum Support länger als zugesagt und ansonsten von zollsoft gewohnt gedauert hat.
Das Fenster mit der Frage "Wann waren Sie dieses Jahr (2022) zuletzt bei uns?" wurde nicht angezeigt.

Enthaken und wieder einhaken hat die Lösung gebracht. Jetzt wird es angezeigt.
nun die Frage in die Runde:

Automatisch generierte Nachricht vom tomedo-Server:
Es gibt gehäufte Verbindungsprobleme mit dem OTK-Server.
Automatisch generierte Nachricht vom tomedo-Server (00:00 Uhr):
Es gibt gehäufte Verbindungsprobleme mit dem OTK-Server.
Es sind mehr als 303 Verbindungsfehler innerhalb der letzten 100 Verbindungsversuchen für Konto 'Frauenarzt Lohra' aufgetreten. Bitte prüfen Sie Ihre Verbindung.

Gleicher Fehler oder anderes Problem?
Beantwortet von (4.6k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Dr. Reichelt,

am 01.03.2022 war der OTK für einige Zeit aufgrund eines seltenen Hardwaredefekts nicht oder nur eingeschränkt erreichbar.

Das Problem wurde am 01.03.2022 um ca. 18 Uhr behoben und der Dienst ist seitdem nach unserem Stand voll funktionsfähig.

Sollten die Verbindungsprobleme bei Ihnen aktuell weiterhin bestehen, melden Sie sich bitte nocheinmal.

Mit freundlichen Grüßen
Hallo Herr Berg-Johansen, vielen Dank. Kann man solche Probleme direkt erfahren oder bedarf es hierfür stets einer Nachfrage? Die Frage dürfte ja noch mehr tomedo bzw. OTK-Nutzern gekommen sein.
Wir hatten das Problem auch. Konnte den Online Kalender nicht aufrufen.

Erst der Anruf über die Hotline ergab, dass es sich um ein Problem bei Zollsoft handelte. Hier wäre eine allgemeine Info über das Forum, dass das Problem erkannt und daran gearbeitet wird hilfreich.

Eine Status-Seite mit aktuellen Störungen und den bekannten Bugs wäre toll. Dann könnte man abklären, ob man betroffen ist und wie der aktuelle Bug-Fix-Stand bei tomedo ist. Das würde sicherlich den Support entlasten.

Zum aktuellen OTK Problem am 01.03. - in der LOG Datei taucht nun folgender Fehler auf:

429: com.zollsoft.medeye.dataaccess.dao.TerminsucheDAO:590  ERROR | Could not read visibility configuration of calendar for appointment search

Kann man das vernachlässigen oder muss das näher untersucht werden?

ich schließe mich dem Wunsch nach einer Status-Seite an.

Der Error "Could not read visibility configuration of calendar for appointment search" ist vernachlässigbar. Dies bedeutet lediglich, dass Ressourcen, welche außerhalb der von Ihnen erlaubten Zeiten fallen, bei der Terminsuche nicht herausgefiltert werden.

Unter normalen Umständen sollte es diese nicht geben (außer, Sie haben diese erlaubten Zeiten irgendwann verringert, i.e. zum Beispiel von Montag-Sonntag auf Montag-Freitag runtergeschaltet).

Herzlichen Dank!
Sehr geehrter Herr Dr. Reichelt und Kollegen, bei der zurückliegenden Störung war es uns aufgrund des unkonventionellen Fehlerbildes nicht möglich, eine zuverlässige Prognose zu stellen. Wir verstehen aber, dass sie in solchen Fällen trotzdem transparent informiert werden möchten und werden uns darüber Gedanken machen, wie wir das in Zukunft möglichst systematisch gewährleisten können.
9,865 Beiträge
15,976 Antworten
24,984 Kommentare
4,589 Nutzer