Moin, kennt schon jhemand diesen DMP-Abrechnungsfehler??

Fehler bei der Erstellung der Abrechnung 104711242033659906:Interner Fehler: Das KBV-Prüfmodul hat die nachfolgenden Dokumentationen als fehlerhaft abgewiesen, obwohl die Fehlerüberprüfung von tomedo keine Fehler erkannt hat:
104347303923941378KHK
103616103977582594KHK
104246199685480450KHK
103748314498859010KHK
104022671628435458KHK
104204832021151746KHK
103752207501885442KHK
104609013858041858KHK
103613684554137602KHK
103661984699908098KHK
103660256361447426KHK
104568176177053698KHK
104074444233244674KHK
104347185705385986KHK
103616915123470338KHK
Gefragt von (300 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Genaue Fehlerbeschreibung kann man im Prüfprotokoll eDokumentation anschauen. Das liegt am Server im Files-Ordner (files -> edoku_export -> [eDokuID] -> temp_current -> [DatenannahmesetlleID] -> [Betriebsstätte-Nummer] -> Koronare_Herzkrankheit -> Dokumentation ->Listen).

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit liegt das Problem an Medikamenten, ganau an der Angabe zu Thrombozytenaggregationshemmer. Im Q2/2021-Prüfmodul wurde der Wertparameter für Antikoagulante winzig klein geändert, was leider in Quartals-Version nicht berücksichtig wurde. Der Fehler ist in v1.96.xx Version behoben.
Beantwortet von (8.2k Punkte)
+1 Punkt
Dankeschön, damit kann ich arbeiten!!
8,059 Beiträge
13,451 Antworten
19,247 Kommentare
3,380 Nutzer