E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Ich weiß nicht wie andere Kollegen dazu stehen aber wir würden uns freuen über die Möglichkeit, dass die Umsetzung von Terminen, Aktionsketten auslöst.
Gefragt in Wunsch von (1.3k Punkte)
0 Punkte
Welche Aktionen beabsichtigen Sie dadurch auzulösen? Dann würde bei jeder Verschiebung auch die Aktionskette ausgelöst.

Grundsätzlich lassen sich Aktionen nur bei geöffneter Karteikarte auslösen. Wenn Sie einen Termin im Kalender verschieben, wird die Karteikarte nicht geöffnet. Eventuell wäre Ihr Problem via Skript zu lösen.
Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Klaproth. Wir möchten die Patienten markieren (z.B. Marker setzen) und eine Aufgabe erstellen. Meinen Sie das wäre via Skript möglich? Da kenne ich mich nicht aus.
Guten Tag Herr Dr. Kokkalas,

geht es Ihnen darum, dass der Patient noch informiert wird, dass der Termin verschoben wurde?

HIerfür gibt es unter Admin->Kalender->Terminänderungsbenachrichtigungen eine Einstellung, dass bei jeder Terminverschiebung eine Mail an den Patienten gesendet wird. Wenn das nicht klappt (weil keine Mail oder keine Versanderlaubnis), dann kommt der Patient mit Terminverschiebungsdaten in die Inbox.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
Hallo Herr Ringling. Die Fubktion für Terminänderungsbenachrichtigungen kennen wir und ist sehr hilfreich. Wir möchten die Patienten markeiren um eine erneute Verschiebung zu vermeiden bzw. um die Wartezeit kürzer zu halten (quasi als Bonus, da wir den Temrin versschoben haben). Ferner möchten wir den Patienten einen neuen Termin gleich vorschlagen. Die Aufgabe soll dazu dienen, dass die Helferin prüft ob der Patient sich zurückgemeldet hat und den empfohlenen Termin ggf. frei gibt.
Danke für die Erläuterung.

Mit "neuen Termin gleich vorschlagen", meinen Sie die Position, wo sie den Termin hingeschoben haben, korrekt?

Wir planen irgendwann im OTK-2 Terminvorschläge einzuarbeiten - wenn diese abgelehnt wurden, wird der Termin dann aber insgesamt gelöscht. Wäre das ggf. eine passende Funktionalität für diesen Fall? Dabei wäre entsprechend ein Upload des Termins in den OTK-2 nötig.
Danke Herr Ringling. Das würde das Problem tatsächlich lösen

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

16,010 Beiträge
23,773 Antworten
41,826 Kommentare
11,523 Nutzer