E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Nach der Datenmigartion auf das neue MacBook Air, auf dem nun alles wie geschmiert läuft, möchte ich eine umfassende Deinstallation vom "alten" Rechner erreichen. Welches ist der galante Weg, um Server wie Client vom Rechner zu entfernen!? Allein, dass der Neustart des alten Rechners zum Autostart von tomedo führen würde, was natürlich den Konflikt mit dem bereits aktualisierten "neuen" Rechner im selben Netzwerk bedeuten würde: Hier wäre ich interessiert an Erfahrungen anderer, die evtl. zwischenzeitlich auch den Wechsel zum M2 Chip vollzogen haben.. Gruss M.Wagner
Gefragt in Frage von (1.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Wäre komplett zurücksetzen auf Werkseinstellungen eine Option?

https://support.apple.com/de-de/HT212749

Beantwortet von (570 Punkte)
0 Punkte
15,487 Beiträge
23,126 Antworten
40,281 Kommentare
10,344 Nutzer