Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Liebes Zollsoft-Team, liebe Kollegen,

wir würden gerne unseren eigenen hübsch formatierten, sowie den von der KBV vorgeschriebenen Medikamentenplan mit einem Klick aus der Tagesliste bzw. Karteikarte direkt ausdrucken. Bisher klappte das bei uns nicht so gut. Eventuell wäre das vielleicht machbar über ein Customformular, aber dann ist man mit der Formatierung stark eingeschränkt. Haben Sie dafür bereits eine Lösung?

Gruß Ralf Kampmann
Gefragt von (2.8k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Dafür gibt es bisher keine Lösung. Da ab 01.04.2017 der bundeseinheitliche Medikamentenplan Verwendung finden wird, wird da vorher vermutlich auch keine Lösung, die in Richtung Custom-Formular geht, kommen.
Beantwortet von (34.8k Punkte)
0 Punkte
Ließe sich der bundeseinheitliche Medikamentenplan nicht von Ihnen direkt in ein Customformular einbinden? Ich denke das wäre eine Erleichterung fü alle Praxen. Es spart sehr viele überflüßige Klicks! Gruß Ralf Kampmann
Dies ist technisch leider nicht möglich, da es sich bei dem Medikationsplan eher um einem Brief (mit Seitenumbrüchen) handelt, als um ein Formular (mit fest definierten Stellen für die Texteingaben)
5,858 Beiträge
10,176 Antworten
13,336 Kommentare
2,402 Nutzer