139 Aufrufe
Liebe Entwickler!

Die Funktion, im Plan Medikamente als abgesetzt zu markieren ist prima.

aber:

heute hätte ich die Möglichkeit gebraucht, die Absetztung rückgängig zu machen.

Geht das schon? Oder muss man aus der Gesamt- oder Hausliste neu verordnen?
Gefragt von (6.2k Punkte) | 139 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Lieber Herr Kollege Cepin,

da gibt es zwei Wege:

  1. Ohne Verordnung: In der Spate "abgesetzt" einfach das Häkchen entfernen, dann ist das Medikament wieder vollwertiges Mitglied des Plans (vielleicht ist diese Spalte bei Ihnen ausgeblendet oder wird erst nach Scrollen sichtbar).
  2. Mit Verordnung: Ausgegraute Medikamente lassen sich ganz normal durch Doppelklick verordnen, wenn Sie die Sicherheitsabfrage mit "trotzdem verordnen" beantworten. Unten in der Verordnungszeile müßten Sie dann bitte wieder das Häkchen bei "MP" setzen, dann steht das Medikament beim nächsten Aufruf der Verordnung auch wieder im Plan.

Viele Grüße,

Mike Prater

Beantwortet von (7.6k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Ach, dankeschön!

Die Spalte abgesetzt war bei mir gaaaanz weit rechts außen ;-))
Aus technischen Gründen (jede Praxis/Arbeitsplatz hat seine eigene Spaltenreihenfolge) werden neu eingefügte Spalten leider immer ganz hinten angezeigt.
3,304 Beiträge
6,091 Antworten
7,115 Kommentare
1,415 Nutzer