E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
TI Störung: Beeinträchtigungen beim Vertrauensdiensteanbieter medisign
Weitere Informationen Link.

Hallo Tomedianer,

meine Rezepturen werden in unterschiedlichen Schriftgrößen auf das rote Rezept gedruckt. Wie kann ich das ändern?

Gefragt in Frage von (1.2k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Zwiesigk

aktiv leider gar nicht. Wir unterstützen weiterhin den Nadeldrucker. Da gibt es 3 Schriftgrößen und somit versucht tomedo immer die größte Schriftgröße zu benutzen die geht. Es kommt halt auf den Inhalt des Feldes (hier die Medikationen) an. Erst wenn der Nadeldruck keiner mehr benutzt kann das angegangen werden.

(man kann natürlich immer kleinste Schriftgröße nutzen, aber das wurde von anderen Praxen früher so nicht gewollt)
Beantwortet von (83.3k Punkte)
0 Punkte

Die minimale Schriftgröße auf Rezepten ist druch die KBV reguliert. Wenn der Text mit minimaler Schriftgröße nicht auf das Rezept passt, erzeugt tomedo automtisch ein weiteres Blatt mit dann passend großer Schriftgröße.

Beantwortet von (67.6k Punkte)
0 Punkte
15,966 Beiträge
23,725 Antworten
41,649 Kommentare
11,407 Nutzer