Liebes Tomedo-Team,

habe mit der Apohekenberatung der KV gesprochen. Gibt es die Möglichkeit, den Wirkstoff auf das Rezept zu setzen und nicht den Präparatename? Damit wäre die Verordnung nach der Arzneimittelrichtlinie einfacher zu überschauen.

Lg, Volkens
Gefragt von (560 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hier nochmal den Link zu Ihrer Forumfrage mit Antwort: http://forum.tomedo.de/index.php/6818
Beantwortet von (37.2k Punkte)
0 Punkte
5,298 Beiträge
9,376 Antworten
11,957 Kommentare
2,054 Nutzer