Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

kann man einstellen, dass am Ende der Medikation auf dem Rezept "-Rezeptende-" automatisch geschrieben wird?

Wäre ein toller Sicheiheitsaspekt, der sicher leicht umzusetzen ist.

Oder gibt es das schon und ich finde es nicht?

Viele Grüße,

möge der Fußballgott heute auf Werder schauen :-)
Gefragt von (5k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Nein, das haben wir nicht. Sie können höchstens eine Hausapothekeneintrag erzeugen, der das druckt, was sie am Ende wollen. Dann müssen Sie dieses aber immer mit verschreiben.
Beantwortet von (37.8k Punkte)
0 Punkte

Beim "abweichenden Privatrezept" (Einstellungen/Praxis/Mediks) gibt es die Möglichkeit das Rezept mit einem selbstgewählten Text abzuschließen ... wink enlightened

Beantwortet von (12.1k Punkte)
0 Punkte

tomedo setzt bei Standarrezepten in jeder leeren Zeile automatisch ein '---' hinzu. Ist das bei Ihnen nicht der Fall oder finden Sie diese Markierung nicht ausreichend?

 

Falls sie ein eigenes blaues Rezept benutzen können Sie den Text für das dortige Rezeptende unter EInstellungen->Praxis->Mediks->'abweichendes blaues Rezept'->'Rezeptende markieren durch Text' festlegen

Beantwortet von (34.2k Punkte)
0 Punkte
Im roten Rezept finde ich die Markierung nicht ausreichend. Ich schreibe unter der Rezepter/Medikation immer noch eine ZickZackLinie. Das Wort "Rezeptende" fände ich besser. Wie sehen es denn die Kollgen? Ich bin ja noch nicht so lange niedergelassen.

Im blauen Rezept werde ich es selbst anpassen. Danke für den Tipp!
5,520 Beiträge
9,721 Antworten
12,471 Kommentare
2,247 Nutzer