macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo,

auf einem IMac in unserer Praxis lassen sich die in der Patientenakte eingescannten Arztbriefe / Befundungen nicht mehr als PDF-Dokument öffnen. Habt ihr einen Tipp, wie ich dieses möglicherweise in den tomedo-Einstellungen ändern kann?
Gefragt in Frage von (240 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Stimmen die Scaneinstellungen? Wird als pdf gescannt oder als Bild?

Also: wenn Sie in Tomedo auf die Datei gehen, sehen Sie dann xxxxx.pdf?
Beantwortet von (8.4k Punkte)
0 Punkte
Danke für Ihre Rückmeldung. Ja ich bekomme wieder die Datei als xxx.pdf angezeigt. Habe in den Standardeinstellungen beim Öffnen eines x-beliebigen pdf-Dokumentes die Auswahl beim Öffnen der Datei auf (Vorschau) wieder festgelegt. Es funktioniert somit wieder.
Möglicherweise ist auf dem betr. iMac das Standardprogramm zum Öffnen von PDF-Dateien falsch eingestellt. Zum Einstellen einmal eine PDF-Datei auswählen (z.B.auf dem Desktop), Rechtsklick – Informationen auswählen oder command-I drücken und im Info-Fenster der Datei das Standardprogramm zum Öffnen richtig festlegen (z.B. Vorschau).
Beantwortet von (3k Punkte)
0 Punkte
16,483 Beiträge
24,354 Antworten
42,987 Kommentare
13,019 Nutzer