Es ist nicht möglich ein weiteres Rezept zu drucken, solange in der Druckerschleife auch nur ein einzelnes Rezept aufgeführt ist. NUR, wenn diese Verordnung gelesen wurde und gedruckt wurde, kann ein einzelnes weiteres Rezept in Auftrag gegeben werden. Also immer nur 1 Rezept nach dem anderen…. Die Druckerschlange zeigt auch keine weiteren Einträge. Das gleiche gilt auch bei ÜBW. In dem Moment bei Auslösen des Druckaufrags erscheint diese Meldung (Foto von unsrer Homeoffice-Kraft)

Gefragt in Bug von (11.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Es gibt auch eine "normale" Druckerschlange, die kann man abarbeiten...
Beantwortet von (24.1k Punkte)
0 Punkte
Ah das Problem ist: das Sofort Drucken! Danke
12,027 Beiträge
18,865 Antworten
31,440 Kommentare
6,405 Nutzer