Sehr geehrte Kunden und Kundinnen,

Aufgrund eines unter Linux auftretenden Fehlers in Kombiniation mit der Arzt-Direkt-Anbindung, mussten wir leider alle 118er-Versionen vorübergehend nicht mehr verfügbar machen. Wir arbeiten an einem unmittelbaren Fix und werden, sobald eine Lösung implementiert ist, die Version 118 auch für unsere Linuxkunden wieder freigeben.

mit freundlichen Grüßen
Gefragt in Bug von (1.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

2 Antworten

Wie "kritisch" ist der Fehler in der v118 ? Bei uns ist die Version seit letzter Woche im Einsatz..
Beantwortet von (830 Punkte)
0 Punkte
Unkritisch falls sie "Arzt-Direkt" nicht verwenden. Andernfalls kann es u.U. zu Problemen mit der Serververbindung kommen.

Eine Version mit entsprechendem Hotfix ist mittlerweile auch freigegeben (118-s572).

 

mit freundlichen Grüßen
Serverversion 118-s572 ist jetzt freigegeben und damit auch wieder für Linux verfügbar.
Beantwortet von (1.5k Punkte)
0 Punkte
11,353 Beiträge
18,031 Antworten
29,626 Kommentare
5,912 Nutzer