E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Moin zusammen,

wir nutzen das Tomedo interne Emailprogramm. Seit dem letzten Update zeigt das Icon in der Symbolleiste die Anzahl der ungelesenen Mails neu an. Im alten Design waren wir bei "0" jetzt steht dort "81", auch wenn alle Mails nach dem Update gelesen wurden.

Vermutlich handelt es sich um ungelesene Mails die vor Monaten/Jahren nicht gelesen wurden. Ein Filtern nach ungelesenen Mails ist leider noch nicht möglich. Da immer nur die neusten Mails geladen werden, ist aber auch ein Suchen dieser Mails unmöglich.

Da die Anzeige der Anzahl der neu eingetroffenen Mails sehr sinnvoll (und jetzt noch besser lesbar ist), wünsche ich mir eine Lösgung.

Am einfachsten natürlich über FILTERN NACH UNGELESEN und MARKIERTE MAILS ALS "GELESEN" MARKIEREN.

siehe auch:

https://forum.tomedo.de/index.php/49265/email-funktionen-kopieren-aus-mails-filtern-nach-ungelesen-markierte-mails-gelesen-markieren?show=49265#q49265

https://forum.tomedo.de/index.php/57384/wunsch-alle-als-gelesen-markieren-bei-emails-inbox

Viele Grüße aus Hamburg,

Andreas Schemm
Gefragt in Bug von (1.1k Punkte)
+8 Punkte

3 Antworten

Kann nicht oft genug erwähnt werden, siehe auch meine Post unter  

https://forum.tomedo.de/index.php/58522/inbox-anzeige-weiter-nicht-zu-gebrauchen

die leider nicht beantwortet wird.
Beantwortet von (12.2k Punkte)
+3 Punkte
Wir können dem nur beipflichten - in der aktuellen Version zum einen unbrauchbar, zum anderen absolut frustrierend, wenn Mails eigentlich - in apple Mail - alle gelesen wurden, aber in Tomedo immer noch als ungelesen angezeigt werden, jedoch, wie unser Vorschreiber erwähnt hat, nicht auf "gelesen" gesetzt werden können, weil sie uns in Tomedo nicht angezeigt werden...

Bitte zeitnah ändern!!!
Beantwortet von (1.2k Punkte)
+4 Punkte
Dem kann ich mir nur anschließen.

Leider ist auch die Anzeige für neue KIM-Mails unbrauchbar, da auch die Statusmeldungen zur eAU immer als neu mitgezähl werden. Dadurch steht der Zähler auf 90+
Beantwortet von (1.5k Punkte)
+4 Punkte
Seit dem update habe ich jetzt in der Inbox vom Mailaccount in tomedo auch eine 99 stehen (v1.135.0.13), apple mail zeigt nichts ungelesenes an. Was ist zu tun?

Vielen Dank
Der Client von Tomedo ist einfach insuffizient wenn ich das mal so sagen darf

Wir haben auch ständig Probleme mit der Synchronisierung.... hab aber keinje Nerven und Zeit mehr mich damit zu beschäftigen da alle das Problem dem Anderen zuschustern mein Provider an Tomedo, Tomedo an Apple; Apple Support an den Provider ...

never ending story ... habs aufgegeben zumal es nur temporär auftritt und nicht rekonstruierbar ist...
Das ist der Grund, warum ich den Tomedo-Mailclient momentan auch nur sekundär nutze. Es ist einfach zuverlässiger, den AppleMailclient zu nehmen, der Tomedoclient bietet SO jedenfalls keinen Vorteil.

Grüße aus Bad Lobenstein
Wenn das so schwierig ist, wieso stellt man diesen nicht ein, und baut eine Verlinkung zu Apple mail. Mein Problem ist die einfache und saubere Dokumentation des Mailverkehrs in der Kartei, ohne manuelles "rüberziehen", deshalb nutze ich den Client
Mir fehlt in der Inbox auch aktuell bei den KIM-Befunden die Möglichkeit nach ungelesenen Befunden zu suchen. Wäre das möglich?
16,003 Beiträge
23,762 Antworten
41,802 Kommentare
11,494 Nutzer