Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

seit kurzem funktioniert das Aupoppen der Kartei bei Anruf des Patienten nicht mehr:

Tomedo aktuell

Starface 6.3

Client 6.305

Können Sie bei tomedo den Fehler nachvollziehen?

Viele Grüße
Gefragt von (5k Punkte)
0 Punkte

4 Antworten

Lieber Dr. van Wasen,

ich werde den Sachverhalt untersuchen. Falls ich noch mehr Informationen benötige, würde ich mich direkt bei Ihnen melden.

Viele Grüße
Beantwortet von (128k Punkte)
0 Punkte
Bei der Anbindung an phoneAmego funktioniert das Auspoppen nur einmal nach Programmstart, dann nicht mehr.

Viele Grüße,
Beantwortet von (550 Punkte)
0 Punkte

Ich habe mir das Problem heute in der Praxis angesehen. Das Öffnen der Kartei hat funktioniert, nachdem das Anruf-Panel (Tagesliste -> Panel -> Anrufe) eingeblendet wurde. Hier gab es eine Änderung in tomedo - früher wurden immer alle Panel geladen (d.h. mit Funktion versehen), auch wenn diese gar nicht angezeigt wurden. Um die Geschwindigkeit von tomedo zu verbessern, haben wir dieses Verhalten geändert - Panels werden jetzt nur noch geladen, wenn diese auch tatsächlich angezeigt werden sollen. Da das Anrufpanel die Funktionen zur Kommunikation mit der Telefonanlage übernimmt, muss es angeschaltet sein, damit diese ausgeführt werden.

 

Beantwortet von (128k Punkte)
0 Punkte
Hi Daniel,

das ist aber nicht gut so. Wir können nicht an solche Details in der Praxis denken, da gibt es 1000 andere wichtigere Dinge als ein Panel täglich anzuschalten. Bitte entweder optional welche Panels laufen sollen beim Programmstart oder wenn nicht möglich wieder alle anschalten.
Beantwortet von (38.7k Punkte)
0 Punkte
Ja, das fände ich auch gut so.
Also erstmal bitte wieder alle anschalten und dann das Optionale überlegen.
Wenn man das Panel einmal aktiviert hat, wird es bei jedem tomedo-Start automatisch wieder geöffnet, sogar an der gleichen Stelle. Man muss es also nur einmal aktivieren.
OK, der Dienst läuft nur solange das Fenster offen ist? In der Annahme, dass du mit ja antwortest denke ich, dass eine "always-on" Einstellung schon gut wäre. Also, dass das Fenster aufgeht auch wenn geschlossen. Das Feature brauchen wir einfach immer.
Ich schreibs mir mit auf. Momentan ist die Funktion aber an das Panel gebunden, das Auszulagern ist also mit etwas Aufwand verbunden und wird nicht so schnell umzusetzen sein.
5,539 Beiträge
9,748 Antworten
12,511 Kommentare
2,267 Nutzer