macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Liebe Zollsoft-Entwickler,

ich habe heute weiter an meinen Automatismen gebastelt. Mit den Aktionsketten und Kommandos kommt man schon echt weit. Wenn man aber aufwendigere Algorithmen umsetzen möchte, kommt man um die verschachtelten Aktionsketten oder viele versteckte Felder in CKE nicht drum rum. Z.B. größere Wenn-Dann-Abgleiche oder ODER-Verknüpfungen mit mehr als zwei Elementen.

Es wäre doch so schön und schneller, wenn man die Algorithmen als Code (z.B. Python, ist ja schon implementiert) reinschreiben könnte. Das Skript greift auf die Daten über die üblichen Kommandos (auch definierte Kommandos im CKE) zu und schreibt das Ergebnis in ein CKE-Feld rein. Es gibt ja schon Skript als Art im CKE, aber es wird kein Ergebnis in CKE zurückgegeschrieben und startet nur per Klick auf die Schaltfläche. Muss ja auch nicht immer laufen, reicht auch wenn das Skript beim Aktualisieren der Input Feder ausgeführt wird. So könnte man sich viele versteckte Zeilen sparen auch die ganzen Scores und KPIs schnell zusammenschustern.

Würde mich sehr freuen.

Übrigens, der Aktionsketten-Knopf ist super geworden. Vielen Dank!

Grüße aus Münster,

Alexander Straub
Gefragt in Wunsch von (2.2k Punkte)
+3 Punkte

1 Antwort

Hört sich super spannend an!

  -->  +1
Beantwortet von (24.3k Punkte)
0 Punkte
16,532 Beiträge
24,407 Antworten
43,086 Kommentare
13,163 Nutzer