Moin,

am liebsten wäre mir ich könnte wieder downgraden. Weiß jemand wie, das geht?

Diverse Fehler und Katastrophen seit Upgrade auf Monterey: Hier nur eine Auswahl von "Kleinigkeiten"

1.) siehe Screenshot: das Rädchen läuft permanent. Das Problem besteht auch bei dem Macbook seit es auf Monterey upgegraded wurde.

 

2.) in der Akte behält Tomedo nicht mehr die Einstellung "kleine Symbole" in der Menuleiste bei. Nur solange, wie Tomedo aktiv ist. Nach jedem erneuten Tomedo-Start sind wieder große Symbole in der Akte. In diesem Zusammenhang ist auch festzustellen, dass es wohl irgendeine "lok&feel"-Änderung gegeben haben muss. Der Platz in der Menuleiste für meine Symbole reicht nicht mehr und "verschwindet" im seitlichen Aufklapp-Pfeil". Das nervt sehr!

Bitte um Antworten und Lösungen (die schwerwiegenden Probleme können hier leider nicht gelöst werden)

Am besten wieder Downgrade. Wie geht das?

 

Gefragt in Bug von (1.5k Punkte)
0 Punkte
Das "kleine Symbole" feature/Bug hat soweit ich weiß nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Mir wurde es von zollsoft so erklärt, dass die Einstellung kleine oder große Symbole jeweils Karteiabhängig(!!) gespeichert wird - den Sinn dahinter kann ich zwar irgendwie nur sehr bedingt nachvollziehen, es ist sicherlich historisch so gewachsen.....

Also einfach nur "klein" einstellen und sich dann beim nächsten mal öffnen des jeweiligen Patienten freuen :-)

1 Antwort

Hallo Herr Hanemann,

ein Downgrade geht nur auf dem harten Weg: Von einer externen Festplatte booten, dann die Monterey Partition löschen und danach BigSur installieren.

Mit bestem Gruß

Axel Tubbesing
tubbeTEC GmbH / tubbeTEC Süd GmbH
Beantwortet von (8.3k Punkte)
0 Punkte
Ich habe tatsächlich mehrere Clients von Big Sur auf Catalina downgegradet, da die Updates von Apple nicht mehr installierbar waren. Allesamt Intels, eigentlich für Big Sur von Apple freigegeben. Jetzt rasen sie allerdings, schöner Nebeneffekt.
11,276 Beiträge
17,931 Antworten
29,471 Kommentare
5,856 Nutzer