Habe gerade Server update gemacht, hat auch im zweiten Anlauf geklappt, aber jetzt sind in der eAU Verwaltung die o.g. Meldungen rot  ab Januar (also auch schon ältere eAU, die zuvor in Ordnung waren (..laut KBV erfolgreich), wo es nur keine Rückmeldung von der Kasse gab). Bekanntes Problem?
Gefragt in Bug von (4.7k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

https://forum.tomedo.de/index.php/46336/eau-mit-update-106-freigeschaltet-lauft-aber-irgendwie-noch-nicht-rund?show=46336#q46336

Sehr geehrter Herr Becker,

hier sind 3 Probleme miteinander verkoppelt.

a) tomedo hatte mitte Januar die Empfangsbestätigung nicht richtig erfragt, wodruch nur die TK eine Rückmeldung gegeben hat

b) eine alte Version des KIM-Clients hat rausgehende Emails fehlerhaft generiert (es wurde ein falsche Identifier in die Email geschrieben) wodruch die Zuordnung der Rückmeldung nicht funktioniert. Leider ist es mit den derzeitigen KIM-Client Versionen nicht möglich verlässlich die Version automatisch von tomedo auszulesen.

c) die KBV hat Anfag des Jahres die Anforderungen an den eAU-Prozess geändert. Vorher waren eAUs die keinerlei Rückmeldungen erhalten als erfolgreich übermittelt anzusehen. (Da uns diese Vorgehen suspekt vorkam haben wir dies auch explizit als werde richtig noch falsch angegeben). Dies Anforderung wurde von der KBV korrigiert und wir mussten im Zuge der Zertifizierungsanforderung dies anpassen.

=> Meine Vermutung ist das b) bei Ihnen zutrifft. Am besten melden Sie sich im support damit der KIM-Client aktualisiert wird.
Beantwortet von (67.1k Punkte)
0 Punkte
11,310 Beiträge
17,981 Antworten
29,538 Kommentare
5,883 Nutzer