553 Aufrufe
Liebe Tomedo-Mitarbeiter,

nach Integration von Starface, Skype und Phone Amego frage ich vorsichtig an, ob auch ProCall für Mac von ESTOS hierzu in Betracht kommt. Ist gerade für die Standard-Schnittstelle zu TAPI eine hervorragende und etablierte Lösung. Da wir nach unserer Umstellung der Praxis zusätzlich noch einen Windows 2008 SBS-Server am Laufen haben, ließ sich dort alles hervorragend installieren.

Nun bräuchte es eine Möglichkeit, den Button neben der Telefonnummer in den Patientendetails entweder für ProCall vorzubereiten oder frei mit einem AppleScript belegen zu können.

Für eine konstruktive Aussage wäre ich sehr dankbar.

Mit besten Grüßen nach Jena
Gefragt von (600 Punkte) | 553 Aufrufe
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Dr. Steindel,

ProCall habe ich mir bisher noch nicht angesehen, daher kann ich zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen. In der Regel versuchen wir bei der Anbindung auf die Fähigkeiten des entsprechenden CTI-Clients zurückzugreifen (AppleScript-Unterstützung oder NSDistributedNotification). Ich würde bei Estos anfragen, wie es da bestellt ist.

Eine wichtige Frage, die Sie mir beantworten müssten: unter "Telefonanbindung" verstehen wir in tomedo hauptsächlich die Auflösung von Patienten bei eingehenden Telefonaten (also: Wer ruft an?). Sie sind aber eher daran interessiert, direkt aus tomedo wählen zu können? Das wäre einfacher und schneller zu realisieren.

Viele Grüße
Beantwortet von (128k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Körner,

danke für Ihre schnelle Antwort. Ich halte ProCall für die einzige professionelle Lösung am Mac im Bezug auf eine TAPI-Schnittstelle. Natürlich ist Starface reizvoll, aber unsere Telefonanlage läuft noch hervorragend...

Insofern würde ich mich über eine so gut wie mögliche Anbindung an Tomedo freuen. Sie haben recht: Zunächst ist eine direkte Wahl aus Tomedo von uns angestrebt. Wenn man aktuell mit rechter Maustaste die Telefonnummer (z.B. in den Patientendetails) anklickt, kann man über ein Dienste-Skript im aufklappenden Menü diese an ProCall übergeben. Eleganter wäre natürlich dieses Skript direkt auf dem rechtsseitigen Button neben der Nummer in Tomedo...
Die Rückwärtssuche mit Umwandlung der Telefonnummer in den Patientennamen auf dem Monitor wäre ein Traum. Das direkte Aufgehen der Akte bei anrufendem Patienten ist interessant, möglicherweise aber auch störend, wenn die Helferin gerade mit einem anderen Patienten am Tresen in dessen Akte beschäftigt ist. Letzteres wäre also eher sekundär.

Ich weiß, dass Sie es nie allen hier recht machen können. Aber der oben genannte erste Punkt sollte - aus meiner Sicht - bald machbar sein.

Vielen Dank und beste Grüße.
Tut mir Leid, daß das so lange gedauert hat, aber die beiden Vorschläge sind jetzt umgesetzt, also zum einen können Sie ab Version ≧ 1.46.2.5 (mit einem der allernächsten Updates) per ProCall aus tomedo anrufen oder andererseits ein eigenes Applescript zur Ausführung beim Drücken auf die Anrufen-Buttons eingeben.

Meiner Meinung nach ist allerdings der große Nachteil an ProCall, daß ich noch keine Möglichkeit für die Rückrichtung gefunden habe, d.h. wir bekommen im tomedo nicht mit, wenn jemand anruft, und können also auch die Nummer nicht auflösen. Ich suche noch weiter in den technischen Dokumentationen, vlt. tut sich noch was.
Beantwortet von (2.3k Punkte)
0 Punkte
Herzlichen Dank für die Umsetzung der Vorschläge - freuen uns sehr darauf. Lieber spät als nie - aber ich weiß, dass Zollsoft an so vielen Dingen arbeitet, dass man Prioritäten setzen muss!

Einfach Klasse Software!
4,549 Beiträge
8,081 Antworten
10,182 Kommentare
1,892 Nutzer