Wir haben bisher in der Anmeldung vom Multifunktionsgerät (neu: Kyocera Ecosys M6635cidn) auf einen einzigen Rechner Dokumente direkt in die Akten gescannt. Jetzt würden wir gerne am Scangerät zusätzlich eine entsprechende Auswahlmöglichkeit zu einem weiteren Rechner (MacBookPro) etablieren, damit nicht immer die Arbeit am Anmelderechner für einen Scan-Vorgang unterbrochen werden muss.

Gibt es eine Anleitung, wie das eingerichtet wird? Oder wer könnte / sollte uns dabei behilflich sein?

a) die Tomedo-Hotline?

b) unser IT-Dienstleister?

c) der Service unseres Druckerlieferanten?
Gefragt von (1.2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Wenn das geht, könnte man am Drucker einstellen, dass er in einen anderen Ordner scannt, der vom Notebook überwacht wird. Dann geht das. Kann ja zum Beispiel ein Netzwerk Ordner sein. Dann muss der Druckerlieferant oder man selber diese Funktion im Drucker einstellen und dann unter tomedo einen Lauschordner einrichten.
Beantwortet von (8.6k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für die Antwort! Dh. es muss dann nicht derselbe Ordner sein, in den auch der andere Rechner die Scans abspeichert?

Für die Einrichtung eines Netzwerk-Ordners und/oder eine "Lauschordners", da bin ich erstmal überfordert ;-) und bräuchte dann aber eine Anleitung - gibt es diese irgendwo?
9,152 Beiträge
15,009 Antworten
22,721 Kommentare
4,052 Nutzer