Hallo,

aktuell bekommen wir auf Grund der Covid-Testungen SEHR viele Befunde von unserem Labor per Fax. Diese werden leider nicht per DFÜ übertragen. Die Befunde haben immer die gleiche Formatierung und landen in einem Mail-Konto (Fax-to-Mail).

D Mit einem Script konnte ich schon erreichen, dass ein bestimmtes Postfach überwacht wird und alle Anhänge zu neuen Mails automatisch lokal im Downloadverzeichnis gespeichert werden.

Ich würde den Prozess nun gerne weiterentwickeln, so dass zunächst automatisch jede Datei, welche in diesem Verzeichnis landet in eine durchsuchbare pdf umgewandelt wird und anschließend in definierten Feldern nach Name und ggfs. Geburtsdatum gesucht wird, so dass der Dateiname entsprechend geändert und schließlich über den Datei-lauscher von Tomedo die Datei automatisch in die Patientenkartei übernommen werden kann.

Das würde uns SEHR viel Zeit sparen, da wir derzeit zw. 30 und 80 Laborbefunde dieser Art TÄGLICH erhalten.

Hat jemand ähnliche Probleme oder evtl. schon einen passenden Worflow etabliert?

Mit besten Grüßen aus Brandenburg

Mario Zerbaum
Gefragt von (2.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ich habe das Problem mit der Zuordnung von gescannten Dokumenten und von eintreffenden Faxen ( alles natürlich PDF Dateien) mit in 2 Schritten gelöst und s funktionierttadellos:

1. Die pdf Datei wird über pdf Pen Pro mit Hilfe von HAZEL automatisch in ein lesbares PDF umgewandelt (OCR). und in ein Ordner verschoben der von einem kleinen in Auftrag gegebenen Programm/Script  überwacht wird -

2. dieses Script verglecht den Inhlt der Datei mit einer aktuellen Patientenliste (Numbers.csv) und holt sich in dieser Liste die Patienten ID und setzt es vor den Namen der Datei und verschiebt die Datei in den Hotfolder der ja von Tomedo überwacht wird.

Damit gelng jede pdf Datei auomatisch ohne einen Handgriff in der Kartei des Patienten.

Problem: es muss klargestellt werden, dass eintreffende Briefe nur gesichtet werden wenn der Patient danach fragt/in dir Sprechstunde kommt. Und Kollegen müssen das auch wissen damit "Aufträge" oder "Akutbefunde" anders kommuniziert werden...
Beantwortet von (5.9k Punkte)
0 Punkte
"Die pdf Datei wird über pdf Pen Pro mit Hilfe von HAZEL automatisch in ein lesbares PDF umgewandelt"

Ich kenne mich damit leider gar nicht aus. Wie genau funktioniert das? Welches Programm macht was? Könnten Sie das etwas genauer schreiben?

Vielen Dank. Mario Zerbaum
Sorry heute erst gelesen...

also holen Sie sich mal HAZEL und schauen sie sich da mal an ... ist recht einfach gstrickt und super praktisch..
Hat jemand einen Workflow für die automatische Patientenzuordnung und ID Erkennung aus dem Befund? Die OCR funktioniert wie oben beschrieben.

 

Vielen Dank
10,768 Beiträge
17,249 Antworten
28,027 Kommentare
5,318 Nutzer