Hallo,

oft muss man externe Befunde, die eingescannt sind, weitergeben, z. B. Kardiologiebefund an Krankenhaus oder CT-Befund an Hausarzt etc.

Das kann ich nur mit folgenden Schritten: Befund öffnen, NOCHMAL in der Vorschau öffnen, Druckerdialog öffnen, Faxnummer eintippen oder copypasten, faxen. Insgesamt 8 Klicks (inkl. Öffnen mit Vorschau, Auswahl des Faxdruckers)

ERNSTHAFT? Habe ich was übersehen? 2 Klicks würden mir reichen.
Gefragt vor von (170 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hm, also ich wähle das Dokument aus, nehme "Aktionen" --> Faxen ggf Nummer oder Empfänger auswählen falls nicht der Hausarzt und los geht es
Beantwortet vor von (670 Punkte)
0 Punkte
Ich kann leider nichts dergleichen finden. Dokument ausgewählt -> Hauptmenü "Aktion"

oder

Rechtsklick: auch nicht

 

 

 

da ist das beschriebene Feld. MfG

Vielen Dank! Werde morgen gleich nachsehen ob ich das auch habe...
6,388 Beiträge
10,872 Antworten
14,538 Kommentare
2,575 Nutzer