Welche Möglichkeit gibt es, im Medikamentenplan eine Dosierungsspanne einzugeben. Zugelassen sind nur Zahlen und Kommata. Will ich den Zeitpunkt der Einnahme markieren, z.B. "zur Nacht 1 bis 2 Tbl." kann ich dies nur über den Freitext. Oder habe ich etwas übersehen? Ich fände etwas mehr Flexibilität bei der Eingabe im Viererfeld mo-mi-ab-zN gut und nötig.
Gefragt von (300 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Hallo Herr Dr. Raida,

über die definierten Felder erfolgt neben der einheitlichen Darstellung die Berechnung der Reichweite. Mit Angaben wie „zur Nacht 1 - 2 Tbl.“ kann man nicht rechnen. Um diese Eingabe zu ermöglichen, gibt es das Freitext-Feld, also genau Ihrem Wunsch entsprechend

Viele Grüße

Günter Haase
Beantwortet von (360 Punkte)
0 Punkte
11,389 Beiträge
18,080 Antworten
29,727 Kommentare
5,937 Nutzer