Hallo und frohes neues Jahr!

Seit dem letzten Update zeigt tomedo nur noch einen Teil der Patientenkartei an. Es werden lediglich Einträge ab einem gewissen Datum geladen. Ich habe keinen Filter gesetzt und trotzdem kommt es nicht zum automatischen Nachladen der Daten. Komisches Gefühl, wenn einem nur noch "unvollständige Karteien" angezeigt werden.

Wie komme ich an die vollständigen Daten? Gibt es irgendwo einen Button, mit dem ich ALLE Daten des Patienten vom Server laden kann?

Wäre dankbar, wenn mir schnell jemand helfen könnte, da ich gerade versuche, Reha-Anträge zu schreiben.

VG N. Alb
Gefragt von (2.7k Punkte)
0 Punkte
Anscheinend betrifft das Problem nicht alle Patienten. Ich konnte noch kein Schema herausfinden :-(
Wir haben das im November so geändert, dass erst nur die neuesten Karteieinträge geladen werden und dann der Rest automatisch nachgeladen wird. Es dreht sich dabei auch noch ein Kreisel in der unteren Karteitabelle um das anzuzeigen dass noch nicht alles geladen ist. Evt. haben Sie tomedo aus dem Home-Office benutzt und die VPN-Verbindung war schlecht/unterbrochen?
Nein. Ich sitze in der Praxis. Es wird auch kein Kreisel angezeigt.
Ich habe das Problem vor Ort untersucht und wir arbeiten aktiv an einer Lösung.

1 Antwort

Wir hatten nie ein Zeitproblem beim laden, jetzt nervt uns aber das Nachladen der Rechnungen also, dass nicht mal die einzelnen Rechnungen sichtbar sind. Ob sie dann vollständig im Hintergrund in den Cache geladen werden oder nicht, ist eine andere Sache, aber sehen muss man alle Rechnungen im Dropdown um einen Überblick zu haben. Das Feature resultiert in immer und jedes Mal auf "weitere  Rechnungen laden" klicken was einem Nagscreen gleich kommt. Es steht sogar weitere Rechnungen laden da wenn gar keine Rechnungen vorhanden sind.

Eine unangenehme Verzögerung beim Kartei öffnen haben wir nie gehabt, vielleicht weil unser Server auf der internen Platte SSD läuft und nicht von einem externn TB RAID. Kann man das ganze nachladen-Feature nicht in der Tomedo config selektiv abschaltbar machen? So etwas kann man dann auch im Hintergrund nachladen wenn eine Kartei lange offen ist. Der User würde das es gar nicht merken wenn er den geladenen Teil nutzen kann. Je nach Praxis sollte man definieren können wie viele Besuche sofort geladen werden. Hat noch Potential das Feature. Vielleicht ist de Option schon in den Einstellungen, ist ja nicht wirklich aufgeräumt da.
Beantwortet von (38.6k Punkte)
0 Punkte
5,319 Beiträge
9,424 Antworten
12,029 Kommentare
2,076 Nutzer