Grundsätzlich erwarte ich von einem Programm, das 5000 Euro + pro Jahr kostet, also nicht einmalig sondern fortlaufend 5000 Euro, dass es nicht andauernd abstürzt. Stabilität ist auch Programmierqualität.

Tomedo stürzt auf meinem Rechner selten ab aber meine Frau und die Angestellten berichten über Abstürzte mehrmals täglich bei ganz normalen Arbeitsabläufen. Jetzt frage ich ich ob das nur bei uns so ist oder in allen Praxen. Gibt es Praxen bei denen Tomedo nie abstürzt. Bekannt sind ja die Statistikabstütze die meiner Meinung nach auch nicht sein dürften.
Gefragt von (35.7k Punkte)
0 Punkte
Meinen Sie die "dieses Verhalten ist etwas merkwürdig" Fenster, die man in der Regel wegdrücken kann? Wenn ja, dann haben wir die auch oft.

Programmabstürze, bei denen tomedo nicht mehr reagiert, kommen vielleicht 1x pro Woche vor. Meist, wenn ich wieder zu schnell und zu viel auf einmal getippt und geklickt habe.

1 Antwort

Guten Morgen

derzeit haben wir ständige Probleme .... das Programm beginnt mit der Warteschleife (drehende Pizza) bei Aufrufen eines Patienten. Nur der Klammergriff (cmd-opt-esc) zum Beenden des Programms ist die einzige Lösung mit anschließendem Neustart von Tomedo.

Der Support ist informiert, möchte erstmal, dass wir es "beobachten"... und dann sollen wir einen Rückruf erhalten, der aber am Freitag wiedermal NICHT erfolgte...

Ganz ehrlich, ich liebe Tomedo, (wenn es funktioniert), habe aktuell wieder eine Praxis zum Umstieg (von Medistar zu Tomedo) bewegt, werde es weiter empfehlen, wünsche mir aber EIN FUNKTIONIERENDES SYSTEM!!!

Wegen der hohen Support-Gebühren suchen wir immer zuerst selbst, ob wir eine Lösung finden können, aber BITTE BITTE rufen Sie endlich an, bereinigen Sie unser System. ZT ist eine meiner MFS (und die ist in Sachen Tomedo inzwischen so richtig gut!!!) stundenweise mit dem System und nicht mit ihrer eigentlichen Aufgabe (mir zuzuarbeiten) beschäftigt.

Cuma Özmen

immernoch sehr an einer guten Lösung interessiert!!!!!!!
Beantwortet vor von (1.3k Punkte)
0 Punkte
An einem Mac haben wir die Ursache gefunden und es ist nicht Tomedo sondern "a bettertouchtool" das von mir noch installiert wurde. Ich benutze eine dreifinger-Wischbewegung um Apps zu beenden. Die Angestellten machen diese Wischbewegeung einfach so scheinbar. Wir haben recht gut gelacht als ich fragte ob Tomedo so "abstürzt".

Tja, manchmal findet man das Problem doch tatsächlich vor dem Computer laugh

Dass Tomedo so richtig abstürtz oder einfriert ist in inzwischen drei Jahren nur ein oder zwei Mal vorgekommen, kann mich kaum daran erinnern ...
4,980 Beiträge
8,817 Antworten
11,211 Kommentare
1,977 Nutzer