Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.

Hallo zusammen,

da ich bisher zu meiner Frage im Forum nichts gefunden habe meine Frage ans Forum:

Ich möchte folgendes herausfinden:

1. Besuche von Privatpatienten bei denen vergessen wurde eine Rechnung anzulegen.

Wichtig - nur wo KEINE Rechnung angelegt wurde.

2. KV-Patienten bei denen versehentlich die Ziffern 16211 oder 16212 abgerechnet wurden obwohl der Patient in diesem Quartal keinen Besuch in der Praxis hatte.

Danke und schönen 1. Advent

Gefragt von (130 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

zu 1.) ich mache das so: Statistik/Karteieintrag/ einer der folgenden Texte z.B. "ana bef the übw lab med impf au", zweite Statistik GOÄ- Ziffer enthält einen der folgenden Texte z.B. "1 5 2 7 3 70 4 3607 3511 200 654 651 652 605 401 410 417", dann Differenzliste erstellen Statistik 1 - Statistik 2, im Ergenbis müssen Sie dann nur noch die Kassenpatienten herausiltern, somit findet er bei uns alle Patienten bei denen irgendwas gemacht wurde und wo keine Ziffer eingegeben wurde, in der Regel sind das dann die wo keine Rechnung angelegt wurde. Wenn Sie sich das dann entsprechend zusammengebastelt haben ( Sie haben vielleicht noch andere GOÄ-Ziffern als wir), ist es noch komfortabler sich über die Statistikverwaltung das einmal zu verknüpfen und dann dauerhaft mit Button zu speichern. Hoffe ich konnte helfen.
Beantwortet von (860 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr B.,

vielen Dank für die Antwort, wir werden es so versuchen.

Die erste Fragestellung lässt sich leider nicht so ohne weiteres klären, da man keine Differenzliste über das Datum bilden kann. Mir erscheint die Fragestellung aber auch nciht besonders sinnvoll. Legen Sie denn wirklich für JEDEN Besuch eines Patienten eine neue Rechnung an. Viele Praxen benutzen die Rechnungen besuchsübergreifend (z.B. für den gesamten Behandluhngsfall). Falls Sie darand interessiert sind, für welche Besuche keien Leistungen dokumentiert wurden, können Sie die Statistik 'Besuche ohne Leistungsdokumentation' nutzen.

Zur zweiten Fragestellung: 1.) Alle Besuche (Statistik Besuch) des Quartals suchen (filtern nach KV). 2.) Alle Ziffern 16211 und 16212 suchen (Statistik EBM-Leistungen). 3) Differenzliste zwischen Leistungen und Besuchen bilden (analog zu https://forum.tomedo.de/index.php/604/patienten-mit-karteieintragen-aber-ohne-schein?show=606#a606).

 

Beantwortet von (34.8k Punkte)
0 Punkte
5,848 Beiträge
10,159 Antworten
13,315 Kommentare
2,396 Nutzer