Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo,

wo kann ich an der Mac-Version das Face-Login für Arzeko einschalten?

VM

JM
Gefragt von (13.3k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Momentan verfügt nur die IOS-Version über Face-Login.
Beantwortet von (1.1k Punkte)
0 Punkte
Wann kommt denn dieses Feature - die KI-Daten etc. sind doch alle auf dem Server vorhanden? Das müsste doch eigentlich nur noch copy-paste vom tomedo-login sein? Oder ist Arzeko in kotlin geschrieben :P ?
Da haben Sie das Problem schon sehr gut erkannt. Große Teile müssten tatsächlich neu gebaut werden, das ist nicht mal schnell nebenbei gemacht. Ich nehme Ihren Wunsch mal auf und bespreche das mit dem zuständigen Entwickler.
Wir haben ein Ticket dazu erstellt. Das ganze hat im Moment aber keine sehr hohe Priorität, da es leider nicht nur "copy&paste" ist und mit etwas mehr Aufwand verbunden ist.

 

mit freundlichen Grüßen
Beantwortet von (880 Punkte)
0 Punkte
Danke :) Der Face-Login macht für Arzeko wirklich Sinn, da sich aktuell Frau Meier mit Frau Müllers Passwort einloggen könnte. Das würde dann nicht mehr gehen.
5,856 Beiträge
10,173 Antworten
13,332 Kommentare
2,401 Nutzer