1 Aufruf

ich habe bisher immer in der "Kommandozeile" unten z.B. "BEF ..." geschrieben und dann direkt die Textbausteine erstellt. Nur besteht nun seit längerem der Fehler das der dann erzeugt Text nicht mehr übernommen wird.

Leider ist das Problem schon bekannt und bisher keine Lösung erstellt worden. Vielleicht kann man auf diesem Wege mit er Hilfe von Mitstreitern einen schnellen Bugfix erreichen???

 

Gefragt von (740 Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte

1 Antwort

Auch durch Nachfragen und mehr Mitstreiter kann ich nicht schneller arbeiten.
Beantwortet von (33.9k Punkte)
0 Punkte

So jetzt habe ich voller Erwartung die v1.71.0.13  isntalliert - das Problem besteht aber leider immer noch !!!

Text vom Textbaustein generiert:

 

Seit Stunden, Cephalgie, Gliederschmerzen,  Husten mit Auswurf, Halsschmerzen , Ohrenschmerzen, Fieber, kein Auslandaufenthalt in den letzten Tagen / Wochen

U: Pulmo: VAG bds., kein Giemen, keine RGs, keine, keine Spastik, Oto o.b., Tonsillen o.b., LK o.b.

Therapie Optionen: 1.Wahl: Amoxi 750-1000mg 1-1-1 2. Wahl: Roxi 150mg 1-0-1

Text im "bef"

 
Therapie Optionen: 1.Wahl: Amoxi 750-1000mg 1-1-1 2. Wahl: Roxi 150mg 1-0-1 

 

es fehlt also weiter fast der gesamte Text ;-(

Zwei Monate warten ohne Erfolg!

Der Fehler wurde in einer internen Version bereits behoben. Der Bugfix wird in der nächsten veröffentlichen tomedo Version enthalten sein.

Ergänzend möchte ich zur Verwendung von Texbausteinen mit Frage-Anwort-Dialogen einen Hinweis geben. Sie können in der Kommandozeile Karteieinträge (z.B. Befund) mit EINEM Textbaustein befüllen. In diesem Textbaustein können mehrere Frage-Anwort-Dialoge enthalten sein. ABER die Verwendung von MEHREREN Textbausteinen mit Frage-Anwort-Dialogen in der Kommandozeile wird nicht unterstützt.
ok mir wurde vom Support erklärt der Bug wäre in v1.71.0.13  gefixet - ok dann warte ich einfach ab
4,448 Beiträge
7,913 Antworten
9,969 Kommentare
1,874 Nutzer