123 Aufrufe
Hallo, die direkte Eingabe des Inhalts nach dem Kürzel ist super.

Doch leider funktionieren die Textbausteine nicht, was den Arbeitsfluss wieder erschwert.

Kann das noch nachgerüstet werden?

Viele Grüße,

Felix van Wasen
Gefragt von (4.3k Punkte) | 123 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Was genau funktioniert mit den Textbausteinen nicht? Hat das vorher schon funktioniert?
Beantwortet von (34.7k Punkte)
0 Punkte
Unsere Textbausteine funktionieren auch nur im Popover, nicht jedoch auf der neuen Kommandozeile. Soll das so?
Z.Z. war das nicht geplant, das Sie Textbausteine in der Kommandozeile eingeben können ... ich nehm das mal als wunsch auf, aber ich bezweifel, das das schnell gemacht ist.
Ist ja denke ich schon beantwortet: in den Popover kann man ja zb _pech eingeben und es kommt der Textbaustein. In der Kommandozeile funktioniert das nicht.

Dadurch ist die Funktion mit der direkten Karteitexteingabe in der Kommandozeile nur bei kurzen Texten praktikabel.
es spart ja auch nur 1x "Return" drücken
..es spart die Maus in die Hand nehmen zu müssen..
In der Zeile Schreibe ich: BEF dann ein Leerzeichen und dann meinen Text.

Oder: Ich schreibe BEF, drücke die Entertaste und schreibe gleich im Feld, ohne die Maus zu benutzten, weiter.

Für mich ist das keine Erleichterung, sodem eher unübersichtlich. Ober Leerzeichen oder Entertaste.. es ist ein Klick.
wie gesagt: es spart 1x 'Return' drücken. Es führen jetzt eben 2 Wege nach Rom ;-) ganz nach Geschmack.
4,691 Beiträge
8,306 Antworten
10,491 Kommentare
1,930 Nutzer