Normalerweise erstelle ich mit einem pdf creator Briefe, die ich dann maile. (Danke Zollsoft für das chiffre Kommando).
Da das aber ein externe Programm ist und immer minimal fummelig, habe ich einige Briefe als custom Formulare erstellt (OK, die Formatierung der mehrzeiligen Felder funktioniert nicht..), merke aber nun, ich kann nur drucken.

Ich möchte aber mailen (zum Beispiel OP Anmeldungen in das Krankenhaus). Gibt es irgendwo eine Option, die ich nicht kenne, oder einen einfachen workaround?
Gefragt von (3.2k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

2 Antworten

Beste Antwort
OK, geht.

Formular aufrufen, dann speichern, dann kann dieser gespeicherte Eintrag in der absolut korrekten Formatierung gemailt werden. DANKE Zollsoft
Beantwortet von (3.2k Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von (37.2k Punkte)
–1 Punkt

Nein, ich möchte ein Formular per Mail senden. Den Druckdialog bekomme ich nicht.

Bei admin / Formular muss ich ein Profil auswählen, vielleicht auch nur Standard. Und falls ich das Formular drucke (mit gedrückter alt Taste) wird es auch nicht besser -  ich bekomme nur die Auswahl über alle Drucker, aber nicht den Druckdialog.

 

Also: Formular mailen (kein Brief, dass kann ich...)

Hallo Herr Müller!

Sie können bei den praxisweiten Druckerprofilen das Häkchen bei "Vor dem Druck immer Druckdialog anzeigen" setzen, dann bekommen sie den normalen Druckdialog, in dem Sie links unten im Aufklappmenü "PDF" die Option "Mit Mail senden" auswählen können. Dann wird eine neue Mail mit einer PDF-Datei des Ausdrucks als Anhang erstellt.

Hilft das weiter?

Herzliche Grüße!

J.v.Keller
5,315 Beiträge
9,412 Antworten
12,020 Kommentare
2,063 Nutzer