82 Aufrufe
Bisher haben wir für unsere  Heimbesuche regelmäßig Patientenlisten erstellt (Panel -> Patientenliste) und die Daten Offline auf einem MacBook verfügbar gemacht. In Zukunft möchten wir aber nur noch unsere iPhones nutzen, wobei eine Onlineanbindung mittels VPN Zugang zum Praxisserver aufgrund der schlechten Internetverfügbarkeit in den Heimen nicht möglich ist. Gibt es eine Möglichkeit die Patientenlisten auf dem iPhone aufzurufen und die Daten offline verfügbar machen?
Gefragt von (160 Punkte) | 82 Aufrufe
+1 Punkt

1 Antwort

Ja, in den Einstellungen der App: "offline verfügbar machen"

PS: also: die gewünschten Pat. auf die Tagesliste setzen, ggfs filtern, zB mit einem ToDo "Hausbesuch", und dann die angezeigten Pat offline verfügbar machen.
Beantwortet von (9.8k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Danke für die Antwort. Aber wie bekome ich die Patientenliste in das iPhone ohne den Umweg über die Tagesliste?
Die Unterstützung von Patientenlisten auf dem iPhone / iPad haben wir bereits als Ticket hinterlegt. Bis zur Umsetzung gibt es noch keine Möglichkeit ohne den Umweg über die Tagesliste.
4,644 Beiträge
8,240 Antworten
10,397 Kommentare
1,917 Nutzer