123 Aufrufe
Die Tagesliste kann man sehr schön individualisieren - Textgröße und Spalten ändern und die vielen ungenutzten Variablen rauswerfen.

Aber wie kann ich die Menüleisten so einfrieren, daß Veränderungen nur als Admin möglich sind. Beim schnellen Arbeiten verrutscht der Mauszeiger schon mal die Reihenfolge von Name, Vorname, Titel.... Das möchte ich gern blockieren.

Ähnliches gilt auch für Befundeintragungen. Den Hinweis, daß Veränderungen (z. B. der Reihenfolge) nur im Admin-Status möglich sind, kann der Entwickler sich wirklich sparen. Das lernt man bei der Einrichtung von TOMEDO.
Gefragt von (2k Punkte)
Bearbeitet von | 123 Aufrufe
+1 Punkt

1 Antwort

Ich persönlich befürworte dies auch. Allerdings sollte man sich nur über "Admin" einloggen können, um "global" diese Veränderungen vorzunehmen. Ist unpraktisch, wenn man es an mehreren Rechnern manuell vornehmen muss..
Beantwortet von (350 Punkte)
+1 Punkt
4,528 Beiträge
8,056 Antworten
10,156 Kommentare
1,885 Nutzer