231 Aufrufe

Hallo liebe tomedo-Gemeinde!

Nach nun ca. 4 Wochen Arbeit mit dem neuen Programm hat sich das meiste eingerenkt und wir betreiben Feintuning.

Was meine Helferinnen (an der ansonsten sehr guten Tagesliste) sehr schmerzlich vermissen, ist die Möglichkeit die Reihenfolge der Patienten selber, frei organisieren zu können.

Im Moment helfen wir uns mit einem der Ja/Nein-Besuchsfelder das wir "next" genannt haben. Dies ist dann der jeweils nächste Pat. Aber wer ist der über- und übernächste? 

Die Tagesliste kann leider nicht wie in z.B. in Excel mehrstufig sortiert werden: sortiere zuerst nach Kriterium a, dann nach b dann nach c. Damit könnte man schon etwas mehr Struktur hineinbringen.

Wie arbeiten Sie mit der Liste?

An Zollsoft: gibt es eine Lösung für unseren Wunsch, der schon eingebaut ist?

Ich hoffe auf eine rege Diskussion!

Gefragt von (10.6k Punkte) | 231 Aufrufe
0 Punkte

1 Antwort

Eine mehrstufige Sortierung der Tagesliste ist durchaus möglich. So können Sie z.B. zuerst nach Ankunft und dann nach z.B. Behandler sortieren. Als Ergebnis erhalten Sie eine Liste in der gruppiert nach Behandler die Patienten per Ankunftszeit sortiert sind. Die Tageliste merkt sich (meiner Erinnerung nach) die letzten fünf Sortierungen (d.h. bis zu fünf Stufen sind möglich).

Eine alternative zum 'next'-Feld könnte eine Sortierung der Tagesliste nach Ankunftszeit und ein manuelles ändern eben jener Ankunftszeit darstellen.

Anmerkung: Die Denke bei der Konzeption der Tagesliste war, dass die Patienten im allgemeinen nach Ankunftszeit bzw. Terminzeit 'abgearbeitet' werden. Ein Vorziehen spezieller Patienten ist über ein 'next'-Feld (wie bei Ihnen im EInsatz) möglich. Die Sortierung in den Testpraxen vor Ort ist z.B.  4. Ankunftszeit 3. Terminzeit 2. 'next' (wichtig) 1.Behandler.
Beantwortet von (32.3k Punkte)
0 Punkte
Das hilft nur zum Teil....
A) Die Terminzeit ist oft irrelevant, da zB zuerst technische Untersuchungen laufen bevor ich die Pat sehe.
B) Für die Ankunftszeit gilt das selbe, bei uns kommt man nicht unbedingt eher dran, wenn man zu früh kommt ;-) (denn es sind ja noch die anderen pünktlichen Pat dran...).
C) Da ich einziger Behandler bin entfällt auch dieses Kriterium

Ergo: könnten wir mit drei Ja/nein-Feldern dreistufig sortieren? Aber wie sortiert man neu, wenn die drei Pat fertig sind? Immer wieder die Spalten nacheinander anklicken?
Eine frei verschiebbare Reihenfolge wäre einfacher ...
Die Sortierreihenfolge wird als Teil der vordefinierten Filter mit abgespeichert. Evtl. müssten Sie ihre vorhandenen Filter noch einmal mit der gewünschten Sortierreihenfolge überschreiben oder neue Filter mit der gewünschten Sortierreihenfolge anlegen.
4,924 Beiträge
8,700 Antworten
11,077 Kommentare
1,967 Nutzer