Gefragt von (320 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Kollege Hahn,

ganz einfach: für einen beliebigen Pat. ein Physio-Rp erstellen (z.b. für WS und KG mit Standard-Diagnose (die kann dann bei Bedarf auf den jeweiligen Pat. angepasst werden), "als Vorlage speichern" (ist oben in der Symbolzeile, falls nicht vorhanden: Symbolzeile mit ctl/Drop-down/"Symbolleiste anpassen" entsprechend gestalten) und gegebenfalls einen entsprechenden Namen geben. Die Vorlagen können mit +/- etc. auch noch gestaltet werden. Ist ganz einfach und fast selbsterklärend.

kollegial Grüße

Wolfgang Krause
Beantwortet von (10.3k Punkte)
+1 Punkt
5,173 Beiträge
9,192 Antworten
11,694 Kommentare
2,033 Nutzer