Wieder einmal menschliches Versagen aber könnte man bitte in der Urlaubsverwaltung vergangene Tage ausgrauen oder einen Kalender sperren wenn der Urlaub gesetzt ist? Wir haben erfolgreich eine viertelstunde den Urlaub von 2018 im Urlaubsplan von 2017 geändert. Um so dumme Fehler zu vermeiden würde ich gerne den Kalender sperren wenn alles gesetzt ist. Egal wie, aber es muss ausser rechts oben klar ersichtlich sein in welchem Kalender man gerade arbeitet. Eine rote Markierung des aktuellen Tages würde sogar reichen.
Gefragt von (37.6k Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Ich kann es als Wunsch aufnehmen.
Beantwortet von (37k Punkte)
+1 Punkt
Ja bitte.
5,195 Beiträge
9,226 Antworten
11,734 Kommentare
2,037 Nutzer