Gefragt von (15.6k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Seit Version 1.22.8 zeigt Ihnen das Raumpanel (einblenden aus der Tagesliste heraus mit Menüpunkt Panel->Räume; kann dann an das Tageslisten-Fenster angedockt werden) für alle Räume mit aktuell dort stattfindenen ToDos sekundengenau an, wie lange diese schon laufen. Damit können Sie z.B. die Übersicht über alle Ihre Akupunkturkabinen bewahren.

Das funktioniert so, dass beim Setzen eines ToDos auf aktuell (nur wenn dabei auch ein Raum gesetzt wird) eine Uhr anfängt zu laufen. Unter Admin->Todos können Sie für jedes ToDo außerdem eine Zeit (in Sekunden) in den Feldern Warnung und Kritisch eingeben. Das Raumpanel färbt dann die Räume gelb bzw. rot ein, wenn ToDos den Status "Warnung" bzw. "Kritisch" erreichen.

Beantwortet von (15.6k Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt
Hallo Tomedo Team! Die Eingabe der Zeiten (Warnung und Kritisch) funktioniert nicht. Es wird nicht gespeichert, auch wenn ich auf o.k drücke. Ich habe es bereits mehrmals an mehreren Arbeitsplätzen eingegeben, leider erfolglos. Bitte Hilfe.

Vielen Dank, Raisl.
Bitte als Zahl eingeben, also nicht "3min" sondern einfach "3".
Super vielen Dank. Wäre es möglich auch hier wie bei Erinnerung und Notiz ein Hinweiston bei (Warnung und Kritisch) wahlweise einfügen?
Danke schön.
Macht Sinn, werden wir machen.
Hallo! Jetzt habe ich es in der Praxis eingegeben. Allerdings müssen die Zeiten in Sekunden und nicht in Minuten eingegeben werden.
Hallo, wir würden gerne für oGTTs, CTGs und ähnliches erinnert werden, wenn der nächste Schritt nötig ist.

früher war es die klassiche Eieruhr beim oGTT für 60 Minuten, beim CTG für 30 Minuten.

Die bisherige Lösung in tomedo mit eigenem Panel empfinde ich nicht als alltagstauglich.

wünschenswert wäre ein Fortschrittsbalken beim Todo oder eine farbige Verfärbung bei kritisch und abgelaufen und ein akustisches Signal.

Alternativ geht auch ein digitaler Timer pro Patient, den ich in der Tagesliste angezeigt bekomme (unabhängig von den Todos, wenn das zu komplex zu programmieren ist)

Über eine kurze Rückmeldung anderer Praxis und seitens tomedo wäre ich froh, vielen Dank.

Vielen Dank.
Beantwortet von (4.6k Punkte)
0 Punkte
Bei ToDos kann man bereits kritische (gelb) und überschrittene Zeiten (rot) hinterlegen
Guten Morgen, das dachte ich auch. Habe beide Zeiten (kritisch, überschritten) in Sekunden (korrekt?) eingegeben, jedoch passiert nichts. Es wird in der tagesliste nur die Startzeit angezeigt.
Wir nutzen es für die Akupunktur. Die Farbe ändert sich im RaumPanel
ok, wir arbeiten mit der Tagesliste und ein zusätzliches Panel finde ich nicht alltagstauglich. Es werden auch Raumzeiten angezeigt, die wir nicht benötigen.e
mich würde interessieren, wer das Raum-Panel nutzt und wie man es sinnvoll in den Praxisalltag integriert. Es muss ständig im Vordergrund sein, darf aber auch nicht in der Tagesliste und der Akte stören.

Nutzen andere Praxen weiterhin separate Timer? In meinen Augen gibt es viele Praxen, die einen Timer benötigen, vielleicht gibt es ja einer bessere Lösung in tomedo oder eine sinnvolle Integration des Panels, würde mich über Tipps freuen. Bislang sind die Panels für mich nicht besonders nützlich.
Beantwortet von (4.6k Punkte)
0 Punkte
9,903 Beiträge
16,037 Antworten
25,126 Kommentare
4,648 Nutzer