macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo,

ich möchte gerne eine kleine Aktionskette aktivieren, die bei der Neuanlage von bestimmten Diagnosen gestartet wird, aber nicht jedesmal bei der Scheinanlage wieder.

Es geht zum Beispiel um die Neudiagenose Hüft-Tep, die dann ja eine Dauerdiagnose wird, jedesmal bei der neuen Scheinanlage startet die Aktionskette nun erneut. Kann mir bitte jemand erklären, wie ich dies umgehen kann und die Aktionskette nur beim 1. Eintrag der Diagnose startet?

 

LG aus Regensburg

Simone Zinnbauer
Gefragt in Frage von (240 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Wenn Sie eine Aktionskettenbedindung einsetzen, die abprüft, ob die betreffende Dauerdiagnose (DDI) nicht vorliegt, können Sie doch verhindern, dass die AK immer auslöst, oder?

Beantwortet von (3.9k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
16,844 Beiträge
24,765 Antworten
43,829 Kommentare
14,431 Nutzer