macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Hallo und allen ein frohes neues Jahr!

Da ich die Einstellungen nirgendwo finde: Wer weiß, wo ich die wöchentliche, automatisierte Dokumentation des Patienten-Chats in die Kartei deaktivieren kann?

Es irritiert mich, dass die Nachrichten dann doppelt und unter einem falschen Datum in der Kartei stehen. Wir übernehmen die Chats taggleich in die Kartei und benötigen die Automatisierung nicht.

Danke.

N. Alb
Gefragt in Frage von (4.8k Punkte)
+3 Punkte

1 Antwort

Wir nehmen Ihren Wunsch mit auf.

Bislang gibt es keine Möglichkeit dies zu deaktiveren, da wir Ihnen den manuellen Aufwand ersparen wollten.
Die Dokumentation erfolgt nur, wenn neue Nachrichten eingegangen sind.

Liebe Grüße

Janina Scherer
Beantwortet von (5.1k Punkte)
0 Punkte
Obwohl an anderer Stelle auch schon angesprochen, blieb bisher eine Lösung für dieses Thema aus, daher hänge ich mich hier nochmal rein. Wir nutzen AD sehr intensiv, und eigentlich möchte ich perspektivisch Aaron und IDANA durch AD und die zukünftigen Patientenformulare ersetzen - die automatisierte Doku in der Kartei ist aber aktuell eher ein Grund, bei AD auf die Bremse zu gehen! Das muss schnellstens abstellbar sein, die Lösung über das Ausblenden der Einträge ist keine wirkliche Lösung; Kleinvieh macht auch Mist, und bei hunderten Einträgen pro Woche kommt da auf Dauer auch Speichbedarf und Ladezeit zusammen, die nicht sein müssen!
Es wird nur einmal pro Woche in der Kartei der Eintrag abgelegt, und auch nur, wenn neue Nachrichten ausgetauscht wurden.
Oder was meinen Sie mit hundert Einträge pro Woche?
Bitte nennen Sie mir gerne auch Ihre tomedo®-Version.

Wie oben beschrieben, habe ich es mit aufgenommen. Jedoch können wir, aufgrund der internen Umstrukturierungen keine zeitnahe Umsetzung garantieren.
Wir haben mehr als einen Patienten pro Woche... Version: early access...
Hmm, die Einträge je Patient sind definitiv häufiger als 1x wöchentlich. Wann / Wie ist denn die "Woche" definiert?

Das sollte doch einfach abzustellen sein? Oder unter einem anderen Karteieintragstypen landen, den ich ausblenden kann. Oder das Karteieintragsdatum ist nicht mehr "heute", sondern der Tag der letzten AD-Nachricht im Chat. Dann würde ich nicht immer über die Nachrichten in der Kartei stolpern.
Vielleicht gibt es hier ja einen Unterschied zwischen Theorie und Praxis und zollsoft sieht das in der Testumgebung gar nicht als Problem. In der Praxis müllt es die Kartei brutalst zu, macht sie teilweise unlesbar, da die mehrzeiligen AD-Einträge die einzeiligen, aber nicht weniger wichtigen eigentlichen, gewollten Karteieinträge erdrücken. Im  schlimmsten Fall wird dadurch mal vom "stolpern" ein Beinbruch, wenn wichtige Informationen übersehen werden!

Für mich aktuell absolut untragbarer Zustand! Was soll die Diskussion der MFA mit dem Patienten über den nächsten Termin in der Karteikarte??? Und das ganze dann noch mehrmals??? Weil vielleicht vom Patienten noch ein "Danke" dazugeschrieben wurde? Ich sehe da eine sehr hohe Priorität!
Wie ich oben geschrieben habe, nehme ich den Wunsch gerne mit auf. Ich trage es ins Team rein und ggf. können wir eine kurzfristige Umsetzung einschieben.

Lieben Dank für Ihre ehrlichen Worte.
Mit der tomedo® Versio v1.140 stellen wir Ihnen die Möglichkeit bereit, die Dokumentation des Chats zu deaktivieren.

Diese Einstellungsmöglichkeit finden Sie dann unter admin --> Geräteeinstellungen --> arzt-direkt.

(Unter dem Kopplungs-QR-Code für Ihre Praxis).

 

Liebe Grüße

Janina Scherer
Perfekt, danke!
16,842 Beiträge
24,762 Antworten
43,821 Kommentare
14,397 Nutzer