E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Vermutlich schon mal gefragt worden, trotzdem...

Kann ich bei einem Patienten in den Stammdaten hinterlegen, dass die Rechnung per Mail verschickt werden soll, so dass Tomedo automatisch bei Rechnungsstellung ein PDF per Mail verschickt?

vielen Dank schonmal für die Hilfe
Gefragt in Frage von (890 Punkte)
+2 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Iberer,

wenn Sie in der neuen Privatabrechnung sind und auf den E-Mail-versenden-Button klicken, prüft tomedo automatisch alle Rechnungen. Die Rechnungen, die nicht per E-Mail versendet werden können (weil E-Mail-Adressen fehlen oder nicht korrekt sind, oder weil der Patient keine Zustimmung zum elektronischen Versand erteilt hat), werden automatisch zum Ausdruck angeboten. Hilft Ihnen das weiter?

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
Beantwortet von (10.6k Punkte)
0 Punkte
Das hilft meiner Meinung nach nicht weiter. Denn nur weil jemand eine E-Mail-Adresse hinterlegt hat, möchte er nicht auch automatisch die Rechnungen dorthin bekommen. Ich hatte diese Anfrage schon mal vor einiger Zeit gestellt, damals gab es darauf leider keine Reaktion. Es wär super, wenn man(je nach Zustimmung des Patienten) dafür einen eigenen Bereich hätte. Genauso der Versand via arzt-direkt.
Sehr geehrter Herr Stößel,

zum Versand zählt die E-Mail-Adresse, die in den Rechnungsdetails hinterlegt ist und angepasst werden kann. Vom Patienten wird die Zustimmung zum elektronischen Versand von Rechnung bedurft, die in den Patientendetails individuell erteilt werden kann. Reicht das wirklich nicht?

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Pamperin
16,003 Beiträge
23,762 Antworten
41,802 Kommentare
11,494 Nutzer