E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
Seit dem Update funktioniert die ePorto-Briefmarkenfunktion bei uns nicht mehr. Es bricht mit der Fehlermeldung "Fehler bei der Authentifizierung" ab (Benutzer und PW sind aber richtig). Ist das bei anderen Benutzern auch so? Liegt es am Update oder an uns?
Gefragt in Bug von (190 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Beste Antwort
Guten Tag Herr Dr. Thielert,

erhalten Sie dabei auch eine große Fehlermeldung (wo ggf. irgendetwas von einem 500-Fehler steht)?

Dieses Problem wurde durch die Umstellung auf Java 17 verursacht und unser Server-Team sucht nach einer Lösung, bisher ist jedoch keine Ausbesserung in Sicht.

Die entsprechende Version, auf die Sie ein Update gemacht haben, wurde fehlerhaft freigegeben - Sie könnten unseren Support kontaktieren um das Update rückgängig machen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
Beantwortet von (15k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Ja, wir haben den 500er Fehler...

Es ist mir unverständlich, warum seitens Zollsoft nicht sofort ein Rückruf mit entsprechender Kundeninformation veranlasst wird. Wenn doch der Fehler bekannt, muss man seine restlichen Kunden ja nicht ins Messer laufen lassen ...

Seit heute haben wir auch bemerkt, dass sowohl Termine als auch Akteneinträge seit dem Update bei Multiservern nicht mehr synchronisiert werden. Vielleicht kann man sich das bei Zollsoft nicht so vorstellen, was es für eine Großpraxis mit zwei Standorten und 8 Ärzten bedeutet, wenn tagelang Termine doppelt vergeben werden ..... bzw. was umgekehrt Lücken an Umsatzeinbußen bedeuten !!!!
16,003 Beiträge
23,762 Antworten
41,802 Kommentare
11,494 Nutzer