Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Liebe Zollsoftler, liebe Kollegen,

unser Rezeptionslaserdrucker stinkt uns zu sehr, und wir überlegen auf einen Tintenstrahler zu wechseln. Kann jemand einen Drucker empfehlen?

Besten Dank im Voraus Ralf Kampmann
Gefragt von (2.6k Punkte)
0 Punkte
Am Brother-Drucker habe ich Filter angebracht, die den Tonerstaub ausfiltern. Hilft auch sehr gut gegen den Geruch. Kann ich wärmstens empfehlen. http://www.tesa-clean-air.com/deu

3 Antworten

Bemerkung: Tintenstrahldrucker sind nicht "dokumentenecht" und eigenlich von der KBV nicht erlaubt (für KV-Blanko-Formulare).
Beantwortet von (37.7k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Vielen Dank für die Unterstützung, ich versuche jetzt die Filter, schönes Wochenende
Beantwortet von (2.6k Punkte)
0 Punkte
Hallo Kollege Kampmann,

für alle Laserdrucker gibts auch Filter für den Tonerstaub. Wir hatten anfangs von Tesa: sind allerdings relativ teuer (Originalpreis für Kyocera Ecosys 2000'er Serie: 2x >30 Euro...Wechsel alle 6 Monate empfohlen....). Filtern natürlich auch Gerüche....

Es gibt gute und deutlich preisgünstigere Filter von CleanOffice (Internetpreis je Stück maximal 50% des Tesa-Preises).

Die haben wir auch am LaserFax angebracht.

kollegiale Grüße

Wkrause
Beantwortet von (10.5k Punkte)
0 Punkte
Klingt gut. Sind die auch genauso gut wie die Tesa-Filter?
Laut Test-Ergebnisse TÜV ja...
5,509 Beiträge
9,706 Antworten
12,450 Kommentare
2,242 Nutzer