macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Unsere Rezepte kommen alle wieder da bei Leitsymptomatik der Satz fehlt "Einschränkung von Beweglichkeit und Geschicklichkeit "- müssen alles mit der Hand nachtragen, kann dies über ein Update geändert werden. Mit freundlichen Grüßen Praxis Ziegenthaler
Gefragt von (360 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

2 Antworten

Wir befinden uns grade im Zertifizierungsprozess für die ab 1.1.2017 verpflichtend einzusetzenden Verordnungsvorgaben. Dann wird das Formuar eine Auswahldialog für die möglichen Leitsymptomtiken bieten, sowie eine Fehlermeldung generieren, wenn diese nicht gefüllt ist.

Bis dahin können Sie sich mit der Anlage einer Standarvorlage für das Formular behelfen, in welcher bestimmte Felder (z.B. auch Hausbesuch oder Therapiebericht) schon passend für Ihren workflow vorausgefüllt sind ( https://forum.tomedo.de/index.php/2216/mehrere-vorlagen-f%C3%BCr-ein-formular-speichern?show=2216#q2216)

Am besten Sie definieren in der Standardvorlage den Text 'Einschränkung von Beweglichkeit und Geschicklichkeit' in der untersten der drei Zeilen bei 'Diagnose mit Leitsymptomatik...'

Beantwortet von (70.4k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Hallo aus Verden,

sie können sich das Leben erleichtern indem sie sich eine Vorlage basteln und den Satz mit einfügen. Ein Beispiel finden SIe in dem Tomedo Vortrag des letzten Anwendertreffens. Gruß Ralf Kampmann
Beantwortet von (5.2k Punkte)
0 Punkte
16,843 Beiträge
24,763 Antworten
43,824 Kommentare
14,417 Nutzer