Achtung: macOS-Beta-Updates bitte nicht auf Produktivsystemen einspielen

Weitere Informationen zu tomedo unter den neuesten releasten macOS Versionen finden Sie hier.

Habe meinen Wunsch hier noch mal überarbeitet.

Textbausteine Bitte auch in Auswahlfeldern bei CKE zur Verfügung stellen.

Textbausteine lassen sich nicht innerhalb eines Auswahlfeldes oder Mehrfachausfeldes, sondern nur in den Textfeldern der CKE aufrufen.

In CKE fehlt die Anzeige verfügbarer Texbausteine, wie man Sie in der Makrozeile eines regulären Karteieintrags hat. Mit zunehmender Anzahl von Textmakros wird auch dort die Übersicht schwieriger.

Die Umsetzung meines Wnsches ist hoffentlich nicht allzu aufwändig, wäre aber ein geniales Werkzeug, vor allem für berichtslastige Disziplinen, die damit ihre Diktierzeit praktisch auf null reduzieren könnten. Außerdem geht das schneller als jedes Diktat. 

Damit der Wunsch evtl. irgendwann umgesetzt wird, würde ich mich über breite Unterstützung freuen.

 

Gefragt in Wunsch von (27k Punkte)
Bearbeitet von
+3 Punkte

Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich die Anwendung richtig verstehe. Geht es darum, per Auswahl eine Textbausteinkette zu starten? Wie würde das dann funktionieren? Etwa so ähnlich wie in meinem Beispielscreenshot?

ich hatte Sie hier https://forum.tomedo.de/index.php/64109/textbausteinketten-was-ist-das?show=64109#q64109 so verstanden, dass geplant wird, die Textbausteinketten per Button auszuwählen.

Davon abgesehen sollte es technisch nicht zu schwierig sein die dynamischen Textbausteinketten auch als Button platzierbar zu machen.

Aus meiner Sicht am besten für die Textfeldern im CKE analog wie im normalen Eintrag über die 3 ".__"

 

Hallo Herr Baumbach,

derzeit kann man Textbaustein als Vorauswahl in Textfelder konfigurieren.

Dann wird beim Öffnen eines CKE der Textbaustein aufgerufen und erst danach der CKE. Der textbaustein wird also auch dann ufgerufen wenn man ihn garnicht benötigt. In jedem Freitextfeld kann man den Textbaustein ebenfalls aufrufen, wenn man dessen Kürzel kennt. Ich möchte bestimmte Textbaustein nur in einem bestimmten Kontext aufrufen. Aus diesem Grund gibt es ja auch die Makroleiste in der man seine Textbausteine verhältnismäßig übersichtlich verwallten kann.

Sehr viel besser wäre es, in einem Auswahlfeld oer Mehrfachauswahlfeld eines CKE die gewünschten Textbausteine gezielt auswählen zu können. Wenn da Unklarheiten bestehen kann ich Ihnen das Gewünschte Verhalten gern demonstrieren.

4 Antworten

Das wäre super!
Beantwortet von (19.5k Punkte)
0 Punkte
Da stimme ich zu. Das wäre eine sehr gute Verbessserung. Damit lassen sich mit deutlich geringerem Aufwand (der CKE Editor verlangt einem einiges ab und ist für Tomedoanfänger schwierig zu durchschauen) sehr komplexe Zusammenhänge mit einfachen Bordmitteln darstellen. Ich wäre sehr dankbar für eine baldige Umsetzung.

Mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Verden

Ralf Kampmann
Beantwortet von (4.6k Punkte)
+1 Punkt
Genau das wünsche ich mir auch! Mein Gedanke war immer, Textbausteine auch verketten zu können, also eine Antwort eines Textbausteins ruft einen anderen oder sogar sich selbst rekursiv auf. Bei meinem Textbausteintool aus Klinikzeiten (PhraseExpress) ging das und hat sehr komplexe Verkettungen ermöglicht. Mir erscheint der Ansatz mit "Textbausteinketten" etwas durch die Brust ins Auge, viel einfacher wäre das zu lösen, wenn man in einem z.B. durch eine Frage eingefügten Text einen weitern Baustein anhand z:b. seines Namens in Sonderzeichen (Pipe, Delta oder was auch immer) aufrufen könnte. Wenn das sogar Tomedo-weit funktionieren würde, könnte man damit auch Frage-Antwort-Bausteine in Formularvorlagen bei Anlage aufrufen, bei Auswahl eines Textes im CKE den Textbausteindialog starten usw. Wäre vllt. was, worüber die Entwicklung nachdenken sollte!
Beantwortet von (680 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

evtl. geht das ja dann über die Textbausteinketten, die hoffentlich in Q2 für die CKE scharf gestellt werden:

https://forum.tomedo.de/index.php/64109/textbausteinketten-was-ist-das?show=64109#q64109

Zitate Herr Baumbach:

Davon abgesehen sollte es technisch nicht zu schwierig sein die dynamischen Textbausteinketten auch als Button platzierbar zu machen.

 

Ich habs als Ticket mit aufgenommen und würde der Sache auch eine recht hohe Priorität geben weil sie nützlich und nicht zu aufwändig ist. Ich würde mal sagen, das passiert in Q2.

Beantwortet von (19.5k Punkte)
0 Punkte
... und dann auch noch im Freitextfeld der Patienteninfo?
Hallo zusammen,

 

die Kombination aus CKE und Textbausteinen wäre ein rieiger Sprung nach vorne. Auch der Hinweis des kollegen Anker halte ich für sehr hoilfreich.

Ich wäre sehr glücklich über eine baldige Umsetzung.

Vielen Dank.
13,959 Beiträge
21,293 Antworten
36,172 Kommentare
8,494 Nutzer