Hallo tomedo Gemeinde,

 

wir haben das Problem, das wir bei erstellen eines  DAB Berichtes, die oft umfangreiche Dokumentation, nicht vollständig in die  Freiflächen bekommen. 

Man bekommt leider meist nur 3 Zeile hin, der Rest ist verloren ? Siehe Screenshot

War das schomn immer so oder ist das ein Bug ?

 

Gruß aus dem Taunus

Gefragt in Frage von (400 Punkte)
Bearbeitet von
+1 Punkt

1 Antwort

Hallo,

ich würde sagen, das ist die ganze Zeit (wir haben seit 2,5 Jahren tomedo) so und man muss durchscrollen. Generiert man ein DALE-PDF, wird der Feldinhalt komplett angezeigt.
Beantwortet von (24.9k Punkte)
0 Punkte
Da ist ja gerade das Problem. Der Screenshot ist der generiert DAB !

Ich habs mit einem VERB getestet (scheint bei Ihnen ja auch ein VERB zu sein). Die von Ihnen gezeigte ist aber nicht die PDF-Ansicht. So sieht bei mir das PDF bzw. tomedo-Formular aus:

Hallo

kurze Stellungnahme meinerseits:

Wir haben uns vor langer Zeit dafür entschieden das Formular als Eingabemaske zu nutzen und nicht die Eingabefelder neu anzuordnnen. Als Nutzer fühlt man sich meist besser wenn man bekanntes sieht. Das Ganze hat aber auch nachteile und das sind die Feldgrößen. Diese habe ich - Kraft meiner Wassersuppe - so gewählt. Wir können jederzeit die Felder im Formular größer machen ... dann wird das Formualr aber länger bzw hat mehr seiten und sieht nicht mehr ganbz so aus wie die Vordrucke. Die Größer der Felder (also das man scrollen muss um alles zu sehen) ist für den digitalen Versand via DALE nebensächlich und ist erst hinderlich wenn man drucken will (wieso auch immer).

Hierfür hat aber die DGUV ein PDF-Generator parallel zum Prüfmodul bereitgestellt (wir müssen es verpflichtend anbieten) und damit können Sie - wie Herr Stenger das schon ausführt - ein gut formatiertes DABE erhalten und drucken.
Hallo Herr Thierfelder,

ich muss dem Kollegen schon zustimmen, dass es so wie es aktuell ist, etwas "schwierig" ist. Allerdings will ich aber kein längeres Formular oder mehr Seiten und finden Ihren Ansatz daher im Grundsatz gut. Was ich jedoch vermisse ist ein "Scrollbalken" in den einzelnen Felder, wenn man dann Scrollen muss. Man kann nur über den Courser mit der Tastatur "scrollen". Wäre es möglich die Formularfelder dahingehend abzuändern, dass man mit der Mouse bzw. Trackpad scrollen kann?
Gute Frage. So wie ich es gemacht habe und mich vernebelt daran erinnere kann es eine 5min Aktion sein oder ein 2 Wochen Umbau. Ich schau mal
Ja, ging recht schnell das Scrolling zu aktivieren (neue Option in den tomedo-Einstellungen) ... das was schwer geht ist der Scrollbalken

Kommt in der v1.123.0.7
Super, danke!

Wenn man einfach scrollen kann, wäre mir der scrollbalken egal.
16,250 Beiträge
24,082 Antworten
42,490 Kommentare
12,285 Nutzer