Ich vermisse im BG-Bericht die Funktion, die bereits im Schein eingetragene Diagnose auf den Bericht übernehmen zu können anstatt sie zwei Mal (Text und ICD) nochmal eintragen zu müssen.

Außerdem gilt dasselbe für die ggfs. ausgestellte AU. Auch hier sollten die Daten automatisch im Bericht erscheinen.

(mein bisheriges Programm konnte das ...)

Des weiteren ist die zweite Seite (für die Krankenkasse) fälschlich - genau wie die erste Seite - mit "für UV-Träger" bezeichnet ....
Gefragt von (10.7k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

1) Den Wunsch nehme ich in die Lange Liste der Formularwünsche auf.

2) Ja, das liegt leider an den von der DGUV beritgestellten Formulare. Früher gab es eine Vorlage mit 4 Seiten (UV-Träger, Krankenkasse, Arzt, Eigenbedarf). Die neuste Vorlage ist aber nur einseitig mit UV-Träger. K.a. wieso. Wir haben die dann mehrfach genutzt und die Schwärung bei Krankenkasse via Ausblenden der Daten gemacht.
Beantwortet von (36.2k Punkte)
0 Punkte
Kann man denn trotzdem die Kopie für die Kasse entsprechend beschriften um Verwechslungen vorzubeugen?
5,007 Beiträge
8,858 Antworten
11,258 Kommentare
1,980 Nutzer