E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Mit dem heutigen Update wurde der Fehler immer noch nicht behoben!

Wenn man eine Aufgabe erstellt, wird diese beim vorhergehenden Patienten angelegt. Dadurch haben wir in den letzten Wochen viele Menschenleben gefährdet, weil die falschen Patienten zu Laborkontrollen einbestellt wurden, und Patienten mit pathologischen Laborbefunden im Nirvana verschwunden sind!

Heute rief mich eine Hausärztin an, ein gemeinsamer patient sei verzweifelt, er habe einen OP-termin bekommen und wisse von nichts.

Natürlich kann mein beim Erstellen der Aufgabe den passenden Patienten auswählen, aber wir sind eine Praxis mit sehr hohem Durchsatz, quasi ein Fliessbandbetrieb, und da kann sowas immer wieder passieren.

Schon lange bereue ich den Umstieg auf Tomedo, aber das setzt dem ganzen die Krone auf!

Den Text tippe ich jetzt zum zweiten Mal, weil beim ersten Versuch das Forum nicht mehr erreichbar war!

Bitte dringend um Rückmeldung von Zollsoft
Gefragt in Bug von (1.2k Punkte)
+2 Punkte

3 Antworten

Ich kann diesen Fehler nicht nachvollziehen.

Wenn ich eine Aufgabe manuell anlege, wird sie genau bei diesem Patienten angelegt.

Arbeiten Sie mit Aktionsketten oder Scripten oder wie kommen diese Aufgaben bei Ihnen zu Stande?
Beantwortet von (970 Punkte)
0 Punkte
Der Fehler scheint inzwischen behoben zu sein.
Hallo Herr Kosowski,

der Fehler ist leider - noch nicht - behoben, wir hatten heute vormittag das gleiche Problem!!!
Wir haben keine Aktionsketten verwendet, sondern die Aufgaben manuell erstellt. Meiner MFA ist aufgefallen, dass beim erstmaligen Erstellen immer der vorherige Pat. eingetragen war, hat man die Aufgabe dann geschlossen und nochmal neu aufgerufen, war der richtige Pat. hinterlegt.
 

@ Zollsoft: Bitte schnelle Lösung! - Ist in der Tat gefährlich und so untragbar!

Freundliche Grüße,

Katrin Groß
Haben Sie schon auf die aktuelle Version aktualisiert?
Liebe Frau Groß,

laut unseren Informationen verwenden Sie noch eine tomedo-Version, in der der Bug nicht behoben ist. Bitte prüfen Sie, dass bei Ihnen der tomedo-Client auf Version v1.122.0.13 oder höher ist. Freigegeben ist Stand jetzt v1.122.0.15.
Hallo Herr Kosowski,

ich habe das gleiche Problem beim manuellen Erstellen von Aufgaben. Mir ist aufgefallen, wenn man die Aufgabenliste öffnet, links den Reiter Arbeitsliste Patienten- zuklappt, die Aufgaben in den richtigen Karteien erstellt werden. Das muss man allerdings bei jedem Tomedo Neustart wieder von Hand zu klappen.

Wir haben die aktuellste Tomedo Version.

Bitte um schnelle Korrektur Seitens Tomedo.

 

Lieben Gruß

Franzisca Rippers
Beantwortet von (160 Punkte)
+1 Punkt
Liebe Frau Rippers,

laut unseren Informationen verwenden Sie noch eine tomedo-Version, in der der Bug nicht behoben ist. Bitte prüfen Sie, dass bei Ihnen der tomedo-Client auf Version v1.122.0.13 oder höher ist. Freigegeben ist Stand jetzt v1.122.0.15.
Meine Antwort aus https://forum.tomedo.de/index.php/62630/aufgabe-wird-falschen-patienten-zugeordnet:

 

Das Problem, dass neu geöffnete Patienten in der Aufgabenverwaltung nicht automatisch ausgewählt werden, ist ab v1.122.0.13 behoben.

Als Workaround können Sie sich die Aktion 'Neue Aufgabe' in die Toolbar der Kartei legen. Damit sparen Sie sich auch grundsätzlich Zeit wenn Sie häufig Aufgaben bzgl. des aktuellen Patienten anlegen aber keine Informationen aus den Übersichten benötigen.
Beantwortet von (8.5k Punkte)
0 Punkte
15,487 Beiträge
23,126 Antworten
40,279 Kommentare
10,343 Nutzer