Rechts außen war früher nur der Button zum verschicken der eAUs an die KK und jetzt klicken wir ständig auf den anderen. Ist aus meiner Sicht ein gutes Beispiel für schlechtes UX-Design - Button mit neuer Funktion an die Stelle des alten setzen und den alten Button verschieben.

Gefragt in Frage von (1.3k Punkte)
–1 Punkt

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Burau,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Viele Kunden haben sich den einfachen Versand über arzt-direkt sehr gewünscht und wollten das auch so strukturiert haben. Da auch die Button in logischer Reihenfolge signieren, signieren & senden an die KK und eAU dann noch einmal weiterleiten an Patienten mit sicherem Versand an arzt-direkt. Das ist also auch die logische Reihenfolge nach UX Gesichtspunkten.

Der bisherige Flow hat sich dadurch nicht verschlechtert, es ist halt lediglich eine Erweiterung.
Beantwortet von (8.3k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Ivens

und danke für Ihre Rückmeldung! Zunächst, ich vertehe die zusätzliche Funktion als solche schon - es gibt eben einige arzt-direkt Nutzer. Und auch die Abfolge der Buttons ist logisch. Nur versuchen Sie bitte, auch meinen Standpubkt zu verstehen - es war früher der "KK-Button" rechts außen und den erwarte ich weiterhin dort. Ich hätte hier eine Lösung wie mit den Buttons bei dem AU-Formular super gefunden - in den Einstellungen kann ich bestimmen, ob der "arzt-direkt Button" in der eAU-Verwaltung angezeigt wird oder nicht. Dies empfinde ich schlechtes UX-Design.

Entnehme ich Ihrer Anwort demnach, dass ich den Button nicht "deaktivieren" = unsichtbar machen kann?
11,919 Beiträge
18,731 Antworten
31,192 Kommentare
6,319 Nutzer